20./21./22. April: Flamenco-Workshop mit Ari la Chispa

Flamenco: Bernhard Eber (lifePR) ( Gundelfingen, )
Flamenco ist ein Kulturerbe, ein Tanz, der vor allem Emotionen ausdrückt, ein Tanz, den man von 18-80 tanzen kann, ein Tanz, der im Kulturgewächshaus Birkenried seit 18 Jahren kultiviert wird.

Für unseren Oster-Workshop bieten wir in Birkenried für Neulinge, Interessenten und Unentschlossene einen ersten Workshop-Tag kostenlos an (20.04.2019), ganz einfach zum Reinschnuppern und Kennenlernen. Ohne weitere Verpflichtungen! Wem es gefällt, kann dann gerne weiter machen.

Für Flamenco-Fans im Anfängerstatus, der Mittelstufe sowie für Technik-Kurse für die „Afficionados“ finden folgende Workshops statt

Anfänger: jeweils 15-17 Uhr
Mittelstufe jeweils 17:15-19:15 Uhr
Technik-Kurse jeweils 19:30-20:30 Uhr
www.flamenco.birkenried.de
Anmeldung und Info: flamenco@birkenried.de
Info zu Ari la Chispa: www.arilachispa-flamenco-berlin.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.