2. September ab 19 Uhr: Flamenco-Fiesta in Birkenried

Fiesta Birkenried, Foto Javier Moya (lifePR) ( Gundelfingen, )
Zur abschließenden öffentlichen Fiesta, dem offiziellen Ende des 17. Flamenco-Camp am 2. September ab 19 h sorgt das Kulturgewächshaus wieder für fühlbares spanisches Ambiente – mit kräftigem Rioja, Tappas und hoffentlich mediterranem Wetter. Ab 20:30h startet dann die Bühnenshow mit den Schülerinnen und Schülern und natürlich auch mit der beachtlichen Kindergruppe. Danach steigt die Spannung bei den beiden Tanztalenten Ari la Chispa und Kim Farah Giuliani, beide aus Berlin. Ari la Chispa machte an der Staatsoper in Stuttgart bereits Ende der 80er Jahre in Carmen von sich reden. Kim Farah Giuliani, eine langjährige Schülerin von Ari la Chispa gehört inzwischen zu den begehrten Tänzerinnen in Berlin.

http://arilachispa-flamenco-berlin.jimdo.com

Begleitet wird die Flamenco-Fiesta von Valle Monje Dominguez

Valle entstammt einer alten Flamencofamilie in Jerez de la Frontera und liebt das Flamenco-Camp in Birkenried. Ein begnadeter Flamenco-Girarrist, der bereits auf einer eigenen CD verewigt ist.

https://vallemonje.jimdo.com/
https://www.youtube.com/watch?v=nxa-oYxkt7s
http://pedromonjedominguez.blogspot.de/p/flamenco-gitarre-in-berlin.html

Eintritt: 14,-/16,-/18,-€
Platzreservierungen für die Fiesta über tickets@birkenried.de oder 08221-24208 (AB).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.