Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 938544

KTG Karlsruhe Tourismus GmbH Kaiserstr. 72-74 76133 Karlsruhe, Deutschland http://www.karlsruhe-erleben.de
Ansprechpartner:in +49 721 602997580

Mit großer Vorfreude erwartet: Der rote Doppeldeckerbus ist zurück aus der Winterpause

(lifePR) (Karlsruhe, )
Das Warten hat ein Ende, denn der rote HopOn-HopOff-Bus wird ab dem 1. April wieder auf spannenden Entdeckungstouren durch die Stadt unterwegs sein. Nach einer erfolgreichen Saison im Jahr 2022 ist die Vorfreude auf die neue Saison 2023 groß.

„Nach den vergangenen schwierigen Jahren haben wir letztes Jahr wieder einen Aufschwung und große Begeisterung für den Tourismus gespürt“, erklärt Susanne Wolf, Leiterin der Tourist-Information im Schaufenster Karlsruhe. Neben einem Anstieg der Besucherzahlen, seien auch die Anfragen sowie die Begeisterung und Freude an touristischen Unternehmungen stark angezogen.

Die Rückkehr des roten Doppeldeckerbusses, einer der beliebtesten Attraktionen der Fächerstadt, wird daher mit großer Vorfreude erwartet. „Wir schauen voller Optimismus auf die kommende Saison und freuen und schon sehr, den roten Doppeldeckerbus wieder mit glücklichen Gästen an Board durch die Stadt fahren zu sehen!“, strahlt Wolf weiter.

Spannende Rundfahrt, Karlsruhe Highlights und badische Comedy


Beim Einstieg in den roten Cabrio-Doppeldeckerbus erwartet die Gäste eine spannende Entdeckungstour durch Karlsruhe, entlang den wichtigsten Sehenswürdigkeiten – vom Ursprung im Stadtteil Durlach mit seinen mittelalterlichen Gässchen bis hin zum ZKM | Zentrum für Kunst und Medien, wo die Kunst von morgen ein Zuhause hat. Die Gäste können an allen Haltestellen ein- oder aussteigen und einen Zwischenstopp einlegen, etwa um sich bei der Tourist-Information im Schaufenster Karlsruhe am Marktplatz mit Flyern und Ausflugstipps zu Karlsruhe und der Region auszustatten oder eines der hochkarätigen Museen zu besuchen.

Die Tour startet am Vorplatz des Karlsruher Hauptbahnhofs. Danach werden folgende Stationen angefahren: ZKM / Städtische Galerie, Badisches Staatstheater, Ettlinger Tor / Marktplatz, Europaplatz, Tourist-Information / Zirkel, Schlossbezirk / verlängerte Waldhornstraße, Kreativpark Ost / Schloss Gottesaue, Aussichtsplattform Turmberg, Karlsburg / Altstadt Durlach, im Anschluss kehrt der Bus an den Hauptbahnhof zurück.

Während der Fahrt gibt es interessante Informationen zu den angefahrenen Stationen per Audioguide. Neben den Sprachen deutsch, englisch, französisch, spanisch, italienisch, russisch, niederländisch und Badisch ist seit vergangener Saison außerdem der Audioguide „Karlsruher Comedy mit Zeus & Wirby“ verfügbar. Das Moderatorenduo Sascha Zeus und Michael Wirbitzky liefern hierbei in pointierten Dialogen und lustigen Anekdoten alles, was man zu Karlsruhes Highlights wissen muss.

Neben den normalen Fahrzeiten ist der Bus auch am Ostermontag (10. April), Tag der Arbeit (01. Mai), Christi Himmelfahrt (18. Mai), Pfingstmontag (29. Mai), Fronleichnam (08. Juni) und am Brückentag (02. Oktober) unterwegs.

Am 7. Mai fällt die erste Fahrt ab 10 Uhr aufgrund der Veranstaltung „Badische Meile“ aus.

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.