Kulturhütte auf dem Christkindlesmarkt

Karlsruher Kultur präsentiert sich wieder gebündelt an zentralem Standort

Kulturhütte auf dem Christkindlesmarkt Karlsruhe (lifePR) ( Karlsruhe, )
Seit dem 27. November belebt die urig-gemütliche Waldweihnacht erneut den Friedrichsplatz mit hunderten von Lichtern, Düften und Klängen. 

Die beliebte Kulturhütte der Dachmarke „Kultur in Karlsruhe“ ist auch in diesem Jahr wieder prominent auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt vertreten: Im Kreativen Kreisel auf dem Friedrichsplatz können sich alle kulturinteressierten Besucherinnen und Besucher der Weihnachtsstadt zentral und umfassend über das außergewöhnliche Kulturprogramm der Fächerstadt informieren. 

An der Hütte, die in den knalligen Beerenfarben der Kultur-Kampagne hervorsticht, gibt es alles, was das Kultur-Herz begehrt: Neben der druckfrischen Übersichtsbroschüre „Highlights 2019“, detaillierten Informationen zum breitgefächerten Kulturangebot der Karlsruher Museen, Theater, Archive und Bildungseinrichtungen und dem ein oder anderen gemütlichen Plausch finden Besucher*innen des Christkindlesmarktes hier auch originelle Geschenkideen für die Weihnachtszeit. Ob farbenprächtige Kalender aus der Badischen Landesbibliothek, Geschenkgutscheine für das Badische Staatstheater, reich bebilderte Kataloge der Staatlichen Kunsthalle, DVDs zur Geschichte der Fächerstadt oder plüschige Greifen zur neuen Mykene-Ausstellung im Badischen Landesmuseum – lassen Sie sich inspirieren von der Vielfalt der Karlsruher Kulturlandschaft!

Weitere Informationen zum Christkindlesmarkt finden Sie unter www.karlsruher-christkindlesmarkt.de, alles Wissenswerte zur Kampagne „Kultur in Karlsruhe“ gibt es unter www.kultur-in-karlsruhe.de. Besuchen Sie @kulturinkarlsruhe auch auf Facebook und Instagram!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.