Große Stadt für kleine Leute: der Kinderstadtrundgang in den Sommerferien

[PDF] Pressemitteilung: Große Stadt für kleine Leute: der Kinderstadtrundgang in den Sommerferien (lifePR) ( Karlsruhe, )
Bei den Kinderstadtrundgängen in den Sommerferien stehen die kleinen Besucher im Mittelpunkt und erkunden Karlsruhe mit einem spannenden Quiz. Eine Gästeführerin erzählt den jungen Besuchern oder auch Mama und Papa oder Oma und Opa allerhand interessante Fakten über die Fächerstadt und ihre Geschichte. Zudem gibt es einiges zu bestaunen, wie beispielsweise die Pyramide mitten auf dem Marktplatz.

Das Zuhören lohnt sich nicht nur für die kleinen Gäste. Denn hier erfahren auch „große Teilnehmer“ ein paar Informationen, die sie bisher noch nicht kannten. So stammen beispielsweise zwei Persönlichkeiten aus Karlsruhe, die unsere heutige Art der Fortbewegung stark geprägt haben: der Erfinder des ersten Zweirads der Welt, Karl Drais und der Erfinder des Automobils Carl Benz. Die Tour führt bis zum Schlossgarten, in dem es noch einige unbekannte Winkel zu entdecken gibt. Zum Abschluss der Führung erhalten alle Kinder eine kleine Überraschung.

Der Kinderstadtrundgang ist besonders für Kinder im Alter von vier bis 13 Jahren geeignet. Die Termine sind jeweils mittwochs am 7. August, am 14. August und am 4. September. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor dem Rathaus auf dem Marktplatz. Die Führung kostet 7 Euro pro Person.

Hinweise: Bitte vorab bei der Tourist-Information Karlsruhe anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist! Der Kinderstadtrundgang kann auch zu einem individuellen Termin als Gruppenführung angefragt werden.

Mit dem HopOn/HopOff Bus die Stadt entdecken

Was ist rot und hat einen „Dachschaden“? Richtig – der Doppeldeckerbus, bei schönem Wetter mit offenem Oberdeck. Wenn doch nur alles im Leben so einfach wäre wie die beliebten Hop-On/Hop-Off-Touren: reinhüpfen, raushüpfen, reinhüpfen, raushüpfen – so lässt sich Karlsruhe ganz individuell und spontan erkunden. Dreimal täglich startet die Karlsruhe City Tour an vier Tagen in der Woche mit den neun wichtigsten touristischen Highlight-Stationen.

Los geht’s am Hauptbahnhof, dann über ZKM, Europaplatz, Schlossbezirk und weitere Sehenswürdigkeiten bis nach Durlach zur Turmbergterrasse und zurück. Hintergründe, Unterhaltsames und Amüsantes während der Tour liefert ein Audioguide in mehreren Sprachen – auch in badischem Dialekt. Für Familien lohnt sich die Fahrt doppelt: Zwei Kinder bis 14 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen) fahren kostenlos mit.

Die nächsten Öffentlichen Entdeckungstouren durch Karlsruhe:

Samstag, 03. August 2019:   „Heimatstadt Karlsruhe“
Samstag, 03. August 2019:   „Das Waschweib Mimi: Wer hat denn hier gewohnt?“
Sonntag, 04. August 2019:    „Das Grüne und Klassizistische Karlsruhe“

Mittwoch, 07. August 2019:   „Große Stadt für kleine Leute - Kinderstadtrundgang“
Donnerstag, 08. August 2019: SEGWAY Tour „Early Bird“ im Zoo“
Freitag, 09. August 2019:      „Dammerstock – Das Bauhaus und die Idee des neuen Bauens“
Freitag, 09. August 2019:      „Das Waschweib Mimi: Wer hat denn hier gewohnt?“
Samstag, 10. August 2019:   „Heimatstadt Karlsruhe“
Samstag, 10. August 2019:   SEGWAY Tour „Early Bird im Zoo“
Samstag, 10. August 2019:   „Das Waschweib Mimi: Wer hat denn hier gewohnt?“
Sonntag, 11. August 2019:    „Das Grüne und Klassizistische Karlsruhe“

Mittwoch, 14. August 2019:   „Große Stadt für kleine Leute – Kinderstadtrundgang“
Donnerstag, 15. August 2019: „Kulinarischer Stadtrundgang“  
Freitag, 16. August 2019:      „Das Waschweib Mimi: Wer hat denn hier gewohnt?“
Samstag, 17. August 2019:   „Karlsruhe erFAHREN - Stadttour mit dem Fahrrad“
Samstag, 17. August 2019:   „Heimatstadt Karlsruhe“
Samstag, 17. August 2019:   „Das Waschweib Mimi: Wer hat denn hier gewohnt?“
Sonntag, 18. August 2019:    „Das Grüne und Klassizistische Karlsruhe“

Weitere Informationen unter https://www.karlsruhe-tourismus.de/familien 
oder in der Tourist-Information Karlsruhe,
Bahnhofplatz 6 (gegenüber dem Hauptbahnhof),
Tel.: +49 (0) 721 602997-580
E-Mail: touristinfo@karlsruhe-tourismus.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.