Freitag, 26. Mai 2017


Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia

Star-Komponist Harry Gregson-Williams produziert den Score zum zauberhaften Fantasy-Abenteuer. Der Soundtrack ist ab Freitag, 01. August 2008 im Handel erhältlich

(lifePR) (Berlin, ) Drei Jahre mussten die Fans warten! Am Donnerstag, 31. Juli kommt mit "Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia" die langersehnte Fortsetzung des legendären Fantasy-Epos in die deutschen Kinos. Ein neues Abenteuer wartet auf die Pevensie-Geschwister und Shootoingstar Ben Barnes alias Prinz Kaspian im magischen Land Narnia. Für die perfekte musikalische Untermalung des Märchens sorgt auch im zweiten Teil Star-Komponist Harry Gregson-Williams. Die Musik verleiht dem Film eine einzigartige Atmosphäre und reisst den Zuschauer wahrhaftig mit, in die fantasievolle Welt von Narnia. Am Freitag, 1. August ist der Soundtrack zum Film überall im Handel erhältlich.

Die wundersamen Wesen und Figuren der zeitlosen Fantasy-Saga "Die Chroniken von Narnia" erwachen erneut zum Leben. Elixier des Films: Der Score von Erfolgskomponist Harry Gregson-Williams. Die Musik, eben so fantastisch, wie die einzigartigen Bilder, begleiten die Fans durch die mitreißende Story des Films. Harry Gregson-Williams, u.a. für den Golden Globe nominiert, komponierte für den Soundtrack nicht nur den Score, sondern auch völlig neue Songs, die von Künstlern wie Regina Spektor ("The Call"), Oren Lavie ("A Dance 'Round The Memory Tree"), und Hanne Hukkelberg ("Lucy") gesungen werden. Der Titelsong "This is home" von Switchfoot, ebenfalls von Harry Gregson-Williams komponiert, geht als Rockballade direkt ins Ohr. Der Soundtrack, mit sowohl orchestralen Instrumental-Stücken und eigens komponierten Songs ist der perfekte Wegbegleiter auf der Reise im Lande Narnia.

Für Harry Gregson-Williams, der bereits für Filme wie Shrek, Königreich der Himmel, Chicken Run und Spy Game die passende Musik lieferte, war klar, dass die musikalischen Möglichkeiten denen des Films entsprechen sollen. Die schnellen, actionreichen Handlungen sollten sich auch im Score wieder finden. Nicht zuletzt dank seiner Arbeit für die Playstation Games "Metal Gear Solid" und das Ego Shooter Game "Call of Duty" zählt er zu den Besten, wenn es darum geht Emotionen, schnelle Cuts und fantasy-reiche Action mit dem richtigen Sound zu koppeln. Walt Disney Records veröffentlicht am 01. August, den Soundtrack zu "Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia".

In den 50er Jahren hat der Schriftsteller C.S. Lewis die wundervolle Welt rund um Narnia erschaffen und damit unzählige Kinder und Erwachsene mit den Abenteuern der Pevensie- Geschwister begeistert. Starregisseur Andrew Adamson hat die Chroniken von Narnia 2005 auf bezaubernde Weise verfilmt und nun, drei Jahre später, finden die Abenteuer des Märchens im zweiten Teil der Saga ihre Fortsetzung. Wiederum gelangen die Pevensie Kinder über einen geheimnisvollen Weg aus England in die neue Welt von Narnia. Während sie im ersten Teil der Chroniken im Kampf um die Befreiung von Narnia auf wundersame Wesen stoßen und gegen den Fluch der weißen Hexe ankämpfen, müssen sie im zweiten Teil erkennen, dass bereits 1.300 Jahre vergangen sind und Narnia sich sehr verändert hat.

Alle die sich ein Wiedersehen mit den Pevensie-Geschwistern, dem Löwen Aslan und dem magischen Land Narnia herbeisehnen, sollten sich unbedingt den Kinostart von "Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia" im Terminkalender eintragen und wer den Film auch zum unvergesslichen Hörerlebnis machen will, sollte sich den zauberhaften Soundtrack ab Freitag 1. August nicht entgehen lassen.

Gerne möchten wir Sie auch zu einer, der noch folgenden Pressevorführungen einladen. Sollten Sie daran Interesse haben, informieren Sie uns schnellst möglich. Die Termine hierfür sind:

Köln 25.06. 10:00 Filmaplast
Berlin 01.07. 13:00 Cinestar
München 04.07. 10:30 Gabriel
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer