Manöveranmeldung TIGER im Zeitraum 2. Mai bis 20. Dezember

(lifePR) ( Lauterbach, )
Die Bundeswehr hat eine Übung mit der Beteiligung von 30 Soldaten, 10 Fahrzeuge und 6 Hubschraubern angemeldet. Zum Übungsraum gehört auch das Gebiet Alsfeld, daneben Hofgeismar, Warburg, Marsberg, Brilon, Winterberg, Allendorf, Marburg, Bad Hersfeld, Eschwege und Witzenhausen.

Es geht dabei um die Ausbildung am Kampfhubschrauber Tiger. Der Übungszeitraum von Mai bis Dezember ist aufgrund von Wetter, Verfügbarkeit von Personal und Material nicht genauer eingrenzbar; es sollen während dieser Zeit insgesamt rund 45 Übungstage stattfinden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.