Großsporthalle Alsfeld kann wieder öffentlich genutzt werden

(lifePR) ( Lauterbach, )
Die Großsporthalle Alsfeld kann wieder öffentlich genutzt werden. Am Samstag, 24. November, findet das erste Handball-Ligaspiel des TV Alsfeld in der Großsporthalle statt. Auch wenn vielleicht die äußere Erscheinung der Straßenfront mit der eingerüsteten Fassade einen anderen Eindruck vermittelt, so steht die Halle über alle Felder nun auch für die Wettkämpfer und deren Zuschauer wieder zur Verfügung, berichtet das Amt für Schulen und Liegenschaften in der Kreisverwaltung.

Nach Rückbau des Außengerüstes - es fehlen noch die Absturzsicherungen auf der neuen Dacheindeckung - wird auch die Außenanlage zeitnah in einen angemessenen Zustand versetzt und im Innenbereich werden Malerarbeiten die Sanierungsmaßnahmen abrunden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.