Fortbildung für Ehrenamtliche: Versicherungsschutz im Ehrenamt

(lifePR) ( Lauterbach, )
Die Lokale Anlaufstelle für das Ehrenamt beim Vogelsbergkreis informiert darüber, dass am Dienstag, 5. September die Fortbildung "Versicherungsschutz im Ehrenamt" im Landratsamt in Lauterbach in der Zeit von 18:00 – 20:00 Uhr stattfindet.

Viele ehrenamtlich Engagierte machen sich Gedanken darüber, ob sie bei ihrem Einsatz ausreichend gegen Unfall- und Haftpflichtrisiken versichert sind.
Nach einem einleitenden Vortrag wird ausreichend Zeit für Fragen an die Dozentin Frau Dr. Karin Stiehr vom Institut für Soziale Infrastruktur in Frankfurt sein.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Landesehrenamtsagentur Hessen statt und ist kostenfrei!

Anmelden können Sie sich bis 30. August 2017 bei der  Lokalen Anlaufstelle beim Kreisausschuss des Vogelsbergkreises, Sabine Schneider, E-Mail sabine.schneider@vogelsbergkreis.de oder Tel. 06641 977-491.
Ein Formular zum Anmelden finden Sie auf der Homepage des Vogelsbergkreises unter www.vogelsbergkreis.de, Rubrik „Bürgerservice, Ehrenamt“.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.