Familienbündnis lädt ein zum Treffen der Handlungsfelder "Gesundheit und Pflege" & "Bürgerschaftliches Engagement"

(lifePR) ( Lauterbach, )
Das Bündnis für Familie im Vogelsbergkreis lädt zum gemeinsamen Treffen der beiden Handlungsfelder „Gesundheit und Pflege“ und „Bürgerschaftliches Engagement“ für Donnerstag, den 16. November 2017 um 16:00 Uhr in den Sitzungssaal des Landratsamts, Goldhelg 20, 36341 Lauterbach.

Auf der Tagesordnung steht das Thema „alternative Wohnformen im Vogelsbergkreis“ – insbesondere Wohngemeinschaften für Senioren; zwei Beispiele aus Alsfeld und Grebenhain werden gezeigt. Außerdem wird Ulrich Lange die Initiative „Demenz Partner“ der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. in der Runde vorstellen. Die Handlungsfeldsprecher freuen sich auf rege Teilnahme.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.