Berufliche Veränderungen besprechen

(lifePR) ( Vogelsbergkreis, )
.
Weiterbildung, Umschulung, berufsbegleitend Studieren oder Arbeitsplatzwechsel? Die HESSENCAMPUS Bildungsberaterin des Vogelsbergkreises ist wieder zu erreichen.

Seit nahezu einem Jahr ist die Corona-Pandemie das bestimmende Thema. Statistiken, Inzidenzen und die Forschung rücken in den Fokus und mittlerweile ist vielen klar, dass die Pandemie Veränderungen mit sich bringen wird.

Der Hessencampus Vogelsberg will dabei helfen, diese Veränderungen als Chance zu begreifen und persönliche Talente, Fähigkeiten und berufliche Wege für die Zukunft in den Blick zu nehmen. Dabei unterstützt Bildungsberaterin Maria Kesselhut mit Telefonberatungsgesprächen. Interessierte können eine Nachricht hinterlassen – die Bildungsberaterin meldet sich zurück. Zu erreichen ist Maria Kesselhut per Telefon unter 0170 324 0270, oder per E-Mail an: maria.kessel hut@vogelsbergkreis.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.