Konditionen des Automobilclubs KS e.V. erneut mit "sehr gut" ausgezeichnet

Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) zu Automobilclubs 2021

Ole Eilers, Präsident des Automobilclubs KS e.V.
(lifePR) ( München, )
Auch in diesem Jahr wurde der KS e.V. in einer aktuellen Studie über deutsche Automobilclubs in der Kategorie Konditionen mit der Bestnote „sehr gut“ bewertet. Zwischen April und Juni 2021 hatte das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag des Nachrichtensenders ntv bei insgesamt neun deutschen Automobilclubs Tarife, Leistungen und Services unter die Lupe genommen.

Mit 83,1 von 100 möglichen Punkten bescheinigt das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) auch in seiner jüngsten Studie dem Automobilclub KS e.V. ein „sehr gut“ für die Konditionen und damit das Preis-Leistungs-Verhältnis. Besonders punkten konnte der KS dabei mit seinen preisgünstigen Tarifen. Insgesamt freut sich der KS e.V. nach 2017 und 2019 erneut in diesem Jahr über einen vorderen Gesamtplatz unter den vom DISQ getesteten Clubs. „Diese Bewertung macht uns natürlich stolz, ist aber auf jeden Fall Ansporn für mehr. Deshalb werden wir auch künftig alles daransetzen, unsere Mitglieder in sämtlichen Bereichen – angefangen bei den angebotenen Services bis hin zu unseren Konditionen und damit einem erstklassigen Preis-Leistungs-Verhältnis – bestmöglich zu bedienen“, sagt Ole Eilers, der Präsident des KS e.V.

Von April bis Juni 2021 hatte das Marktforschungsinstitut im Auftrag des Nachrichtensenders ntv neun deutsche Automobilclubs in den Analysebereichen Service und Konditionen untersucht. Für die Serviceanalyse wurden die Automobilclubs in Mystery-Tests nach E-Mail-Beantwortung, telefonischer Kontaktqualität und Online-Service beurteilt. In der Konditionenanalyse standen die Preise und Leistungen der angebotenen Tarife im Mittelpunkt. Beide Analysen wurden für das Gesamtergebnis gleich stark gewichtet.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.