Einfach bewerben!

Speeddating in der Straßenbahn am 31. August zwischen 11 und 14 Uhr vor dem Darmstadtium / Infos aus erster Hand über Ausbildung und Karrierewege in der Klinikum Darmstadt GmbH

KlinikumDA Strassenbahn mas foto.de 022 (lifePR) ( Darmstadt, )
Wer seine Zeugnisse und einen Lebenslauf mitbringt, der kann sich gleich vor Ort bewerben: Das Klinikum Darmstadt nutzt seine Straßenbahn – die seit Mai mit eigenen Pflegekräften und dem Slogan „Komm ins Team!“ im Straßenbahnnetz der HEAG mobilo wirbt – für eine Speed-Dating-Aktion.

Die Straßenbahn wird am Samstag, den 31. August zwischen 11 und 14 Uhr auf der Gleisschleife zwischen Darmstädter Residenzschloss und Darmstadtium stehen. Personalleiterin Grit Kraushaar, Pflegedirektorin Sabine Brase, Franziska Ziegelmann, die Leiterin der Akademie für Aus-, Fort- und Weiterbildung, Praxisanleiterinnen und Auszubildende stehen in dieser Zeit für alle Fragen bereit. Sie informieren über vielfältigste Karrierewege, die in der Klinikum Darmstadt GmbH Interessierten offen stehen. Der kommunale Arbeitgeber und seine Töchterunternehmen sind immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden in der Pflege, in der Ärzteschaft, in der Verwaltung und in den Servicediensten.

Ganz aktuell gibt es sogar noch einige Plätze im Ausbildungsjahr 2019 in der Gesundheits- und Krankenpflege, die im Oktober startet. Auch dafür können sich Interessierte direkt bewerben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.