1500 Babys im Klinikum Darmstadt

Blumen für Johanna Menzel und Tochter Mathilda

Mathilda Baby 1500
(lifePR) ( Darmstadt, )
Am Dienstag, 27. Juli, 12:53 Uhr ist das eintausendfünfhundertste Baby des Jahres 2021 in der Geburtsklinik des Klinikums Darmstadt auf die Welt gekommen: Mathilda Charlotte, 54 Zentimeter groß und 3470 Gramm schwer.  Mit den frischgebackenen Eltern Johanna und Jonas Menzel, die in Darmstadt auf der Mathildenhöhe leben, freuen sich vom Geburtsteam Hebamme Dagmar Erdmann, Ärztin Lisa Niemeyer und die Leiterin der Mutter-Kind-Stationen Andrea Jäger.

Wie die Eltern von Mathilda schätzen immer mehr Eltern in Südhessen die Sicherheit, die eine Geburt in einem Perinatalzentrum Level 1 bietet. „Das Besondere an unserer Geburtsklinik ist, dass wir ein Perinatalzentrum sind, indem Mütter auch hebammengeleitet gebären können. Wir bieten unter unserem Dach das gesamte Spektrum der Geburtshilfe und der Geburtsmedizin. In Situationen, in denen zusätzlich zu menschlicher Wärme und Geduld, medizinische Hilfe angesagt sein sollte, sind Mütter und Kinder bei uns in besten Händen“, erläutert die Leiterin der Geburtshilfe Dr. Maike Manz das Konzept. Ärzt*innen mit der Zusatzausbildung Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin sind ebenso wie auf Neugeborenenmedizin spezialisierte Kinderärzt*innen rund um die Uhr zur Verfügung. Für eventuelle Komplikationen grenzt die Klinik für Neonatologie – mit ihrer Überwachungs- und Intensivstation – direkt an den Geburtsbereich an.

Im Jahr 2020 wurde das Baby 1500 rund drei Wochen später geboren. Die Geburtenzahlen steigen in der Geburtsklinik des Klinikums Darmstadt seit Jahren: 2018 gab es 1771 Geburten, 2019 waren es 1.900 und 2020 insgesamt 2.448 Geburten. „Wir sind auf normale und problemlose Entbindungen genauso gut vorbereitet wie auf Hochrisikogeburten“, sagt Dr. Maike Manz. „Mütter sollen wo immer möglich ein natürliches Geburtserlebnis haben.“ Gleichzeitig legt das Team der Geburtsklinik und der Mutter-Kind-Stationen großen Wert auf eine familienorientierte Atmosphäre und komfortable Mutter-Kind- sowie Familienzimmern. Der Entbindungsbereich ist ansprechend, hell und familienfreundlich gestaltet. Die Kreißsäle erfüllen alle Voraussetzungen für eine Geburt in entspannter Atmosphäre und mit größtmöglicher Sicherheit. „Denn neben der Geborgenheit, die unsere Geburtsräume ausstrahlen, ist uns die Sicherheit von Mutter und Kind wichtig. Daher sind alle Kreißsäle, ohne dass es im Vordergrund steht, mit den technischen Apparaten ausgestattet, die für eine moderne Geburtshilfe gebraucht werden.“ Alle werdenden Mütter werden frühzeitig in Geburtsplanungsgesprächen umfassend aufgeklärt – so lernen sich das Team der Geburtshilfe und Gebärende frühzeitig kennen und können die Möglichkeiten individuell besprechen.

Alle Infos zur Geburtsklinik finden Sie auf: www.klinikum-darmstadt.de/geburtshilfe 

Follow us on:
www.facebook.com/klinikumdarmstadtde
www.instagram.com/klinikumdarmstadt
www.youtube.com/c/KlinikumDarmstadtGmbH
www.xing.com/pages/klinikumdarmstadtgmbh
www.linkedin.com/company/klinikum-darmstadt-gmbh
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.