Neue Focus Ärzte-Liste veröffentlicht: Sieben Chefärzte des Klinikums Bielefeld unter Deutschlands besten Ärzten

Prof. Bader (lifePR) ( Bielefeld, )
Sieben Chefärzte des Klinikums Bielefeld schafften es auf die Focus-Liste der besten Ärzte Deutschlands. Dies teilte das Nachrichten Magazin „FOCUS“ nun mit. Prof. Dr. med. Hisham Fansa, Chefarzt der Klinik für Plastische, Wiederherstellungs- und Ästhetische Chirurgie - Handchirurgie am Klinikum Bielefeld Mitte, Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Holger Sudhoff der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie am Klinikum Bielefeld Mitte, Prof Dr. med. Christoph Stellbrink, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und internistische Intensivmedizin, PD Dr. Jochen Feldkamp, Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Endokrinologie, Diabetologie, Infektiologie  Prof. Dr. med. Reinhard Burk, Chefarzt der Augenklinik am Klinikum Bielefeld Rosenhöhe, Dr. med. Gerhard Ritter, Chefarzt der Klinik für Gefäß- und Endovaskularchirurgie

sowie Prof. Dr. med. Werner Bader, Chefarzt des Zentrums für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, stehen auf der Liste für das Jahres 2020.

Der FOCUS ermittelt alljährlich mit Hilfe von Ärzten, Patienten, Internet-Foren und Ergebnissen aus vorherigen Studien die bundesweiten Spezialisten und stellt sie in der Liste zusammen. So befragt das Nachrichtenmagazin u. a. schriftlich und telefonisch Mediziner, welchen Arzt sie für besonders versiert halten. Die Ärzteliste hat sich inzwischen zu einem gefragten Orientierungsmedium für Patienten entwickelt, die auf der Suche nach ausgewiesenen Spezialisten sind.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.