Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH startet nationale Kampagne bei Klassik Radio

(lifePR) ( Augsburg, )
Es ist eine deutsche Erfolgsgeschichte - und ein Erfolg für ganz Deutschland. Der Grüne Punkt - Duales System Deutschland GmbH setzt auf Nachhaltigkeit als zentralen Baustein der Unternehmensphilosophie. Daher startet das Unternehmen seine Werbekampagne bei Klassik Radio und nutzt somit den Premiumsender für nachhaltige Kommunikation im Hörfunk.

Bereits seit über 20 Jahren gehört der Grüne Punkt und damit das Duale System zu unserem Alltag. Der Grüne Punkt wird oft mit klassischer Mülltrennung in privaten Haushalten assoziiert. Das Leistungsspektrum der Duales System Deutschland GmbH geht jedoch weit darüber hinaus. Kernkompetenzen des Unternehmens sind Beratung und Service in den Bereichen Verpackung und Entsorgung in Industrie, Handel und Gewerbe. Besonders über diesen Unternehmenszweig soll die nationale Interview-Kampagne aufklären.

"Wir greifen auf ein einzigartiges europäisches Netzwerk zurück und haben in den letzten 20 Jahren ein enormes Know-how entwickelt, das weit über das bloße Recycling hinausgeht. Klassik Radio stellt für uns den idealen Partner dar, genau diesen Gedanken an entsprechende Stellen zu transportieren" so Klaus Hillebrand, Direktor Kommunikation und Unternehmenssprecher von Der Grüne Punkt - Duales System Deutschland GmbH.

Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein - für die überdurchschnittlich interessierten und gut informierten Hörer von Klassik Radio sind das zwei wichtige Schlüsselbegriffe. Zudem ist Klassik Radio das Entscheidermedium des nationalen Hörfunks in Deutschland. Somit sind zwei wichtige Voraussetzungen hinsichtlich der Wirkungsmöglichkeiten der informativen Interviewkampagne erfüllt.

Die Interviewkampagne wird seit Anfang Juni bei Klassik Radio ausgestrahlt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.