Dienstag, 30. Mai 2017


Dieser Eisbrunnen wächst über sich hinaus

Der neue Stalagmit von KLAFS

(lifePR) (Schwäbisch Hall, ) Der neue Eisbrunnen Stalagmit von KLAFS arbeitet ganz anders als die bekannten Geräte: Hier fällt das Eis nicht von oben in eine Auffangschale, sondern wächst – wie der Name schon sagt – von unten nach oben.

Das hat gleich zwei Vorteile. Der Stalagmit ist besonders einfach, schnell und kostengünstig zu installieren, weil er freistehend zum Beispiel in einer bisher ungenutzten Raumnische Platz findet. Er benötigt lediglich Anschlüsse für Wasser, Abwasser und Strom. Außerdem bietet der Stalagmit ein einmaliges Schauspiel und ist damit absolut einzigartig auf dem Markt: Das Eis wächst in Form von Eiszapfen gleichmäßig nach oben – und der Betrachter wird dadurch wie magisch dazu animiert, genau hinzusehen und abzuschätzen, wann die Eiszapfen umfallen.

Dadurch ist der quadratische, genau einen Meter breite und hohe Stalagmit eine ganz besondere Attraktion für die Gäste von Spa-Bereichen in Hotels, Freizeit- und Erlebnisbädern oder Thermen. Zumal die Szenerie durch die – passend zum Thema Eis – in kühlem Blau oder optional mit Farblichtwechsel schimmernde LED-Hinterleuchtung der Eisschale auch noch toll in Szene gesetzt wird. Mit seinem zeitlos-eleganten Design und der ebenso schicken wie widerstandsfähigen Verkleidung aus weißem Mineralwerkstoff passt er sich zudem jeder Umgebung harmonisch an.

Der Stalagmit weiß aber nicht nur optisch, sondern – wie von KLAFS, dem Marktführer im Bereich Sauna, Pool und Spa gewohnt – auch technisch zu überzeugen. So besteht die stabile Unterkonstruktion aus Aluminium, der Sockelrahmen wird bei der Montage einfach auf dem Fußboden verklebt. Die Auffangschale ist mit einem Gefälle ausgeführt, dank der herausnehmbaren Glasplatten ganz einfach und schnell zu reinigen und verfügt zudem über einen Schmelzwasserablauf aus pulverbeschichtetem Aluminium.

Für Wartungs- oder Servicearbeiten sind zudem zwei Seitenverkleidungen abnehmbar. Ein ausgeklügeltes, mehrstufiges Hygiene- und Sicherheitskonzept garantiert darüber hinaus jederzeit die einwandfreie Hygiene, Funktion und Zuverlässigkeit.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Klafs GmbH & Co. KG

Schon seit 1928 schafft KLAFS Orte der Entspannung für Körper und Geist. Und schafft es dabei immer wieder, den Markt mit wegweisenden Innovationen zu überraschen – so wie aktuell mit der Raumsparsauna KLAFS S1 (www.klafs-s1.de), die sich auf Knopfdruck innerhalb von 20 Sekunden von der Größe eines Wandschranks zur voll funktionsfähigen Sauna verwandelt.

Durch diese Innovationskraft avancierte die KLAFS GmbH & Co. KG vom einst kleinen Familienunternehmen zum weltweit agierenden Branchenführer. Heute arbeiten mehr als 750 Mitarbeiter daran, die steigenden Ansprüche der Kunden zu erfüllen – und zu übertreffen. Vom kleinen privaten Saunatraum bis hin zum luxuriösen Hotel-Spa. Und das auf der ganzen Welt, mit kompetenter Beratung durch sorgfältig geschulte Fachberater und einem Vor-Ort-Service durch erfahrene Serviceteams.

Um seinen Ruf als Trendsetter der Sauna, Pool- und Spa-Branche immer wieder zu untermauern, investiert das Unternehmen außerdem viel in die Themen Forschung und Entwicklung.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer