Caterer 'BM-Sportevent' beginnt mit Errichtung neuer Verkaufsstände im Wildpark

Neue Cateringstände Wildpark
(lifePR) ( Karlsruhe, )
Der neue KSC-Caterer 'BM-Sportevent' hat im Wildpark mit dem Errichten von insgesamt 15 neuen Ständen unterschiedlicher Größe begonnen. Unter Einbezug der Bierwägen entstehen so in den kommenden Tagen 23 neue Verkaufseinheiten.

Alle neuen Stände gehen mit neuem Equipment (Zapfanlagen und Grill) an den Start.

Die bereits bestehenden Catering-Kioske am Eingansbereich 'Nackter Mann' werden weiter genutzt werden und derzeit gerade renoviert, repariert und ausgiebig generalüberholt. Pünktlich zum ersten Spieltag wird dann im Wildpark alles in Betrieb gehen können.

"Beim Sortiment wird sich zu Saisonbeginn zunächst nichts ändern", erklärte Josef Meyer, Geschäftsführer bei 'bm Sportevent'. "Wir werden die Produktpalette dann nach und nach entsprechend den Wünschen und Bedürfnissen der Besucher erweitern und anpassen". Auch bei den Preisen gibt Meyer Entwarnung. "Die Preise werden nicht erhöht, hier bleibt alles beim Alten."

Derzeit steht neben organisatorischen Dingen und den Aufbauarbeiten auch die Suche nach Personal auf dem Plan. Wer Interesse an einer Mitarbeit hat, wendet sich unter Telefon 02274/90999-10 oder per Mail unter es@bmsportevent.de an den neuen Caterer.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.