Samstag, 18. November 2017


Tierparadies Botswana

Ludwigsburg, (lifePR) - Afrikas Wildtiere lassen sich hautnah in Botswana erleben. Das tierreiche Moremi Wildreservat, Teil des weltberühmten Okavango Deltas, und der Chobe National Park mit den Savuti Savannen und dem Chobe Fluss sind Geheimtipps für jeden Safari- und Afrika-Fan.

Es gibt nur wenige Regionen in Afrika, wo Tierhege und Tierpflege von staatlicher Seite so ernst genommen werden wie in Botswana. Mehr als ein Drittel des Landes, flächenmäßig ungefähr so groß wie Frankreich, wurden der Behörde Wildlife Conservation and Management unterstellt.

Dem Gast, der von Westen, Süden oder Osten nach Maun in Botswana fliegt, erscheint das unter ihm liegende Land wie eine große Schüssel; eine Schüssel gefüllt mit nichts als Sand. Tatsächlich wird der überwiegende Teil Botswanas von der größten zusammenhängenden Sandmasse der Erde bedeckt. Kommt der Gast aber von Norden, wo die Flüsse Okavango, Kwando, Linyanti und Chobe ihre Wassermassen in das Land ergießen, explodiert die Natur in unvorstellbarer Weise.

Ob wasserreich und paradiesisch wie in den Flusslandschaften des Nordens, oder trocken und durstend wie in den Makgadikgadi Pfannen, der Zentralen Kalahari und der Kgalagadi-Region: alle diese Landschaften gehören zu den spektakulärsten der Welt.

Botswana bietet mit seiner unberührten, intakten Natur ein einmaliges Tierparadies. Zusammen mit dem reichen kulturellen Erbe, einer sicheren und sauberen Umwelt, politischer Stabilität und einer florierenden Wirtschaft ergibt das den "Cocktail Botswana", der so süchtig macht.

Eine elftägige Flug-Safari ab Maun bis Kasane auf "All inclusive"-Basis mit erstklassigen Unterkünften ist bereits ab EUR 2.983 pro Person im Doppelzimmer buchbar. Eine zehntägige Tour ab Maun bis Victoria Falls mit Okavango Delta, Moremi, Linyanti Gebiet und einer dreitägigen Kreuzfahrt mit einem Kabinen-Flussschiff auf dem Chobe Fluss kann vom 05.01. - 31.03.2010 bereits ab EUR 2.713 gebucht werden. Diese und viele weitere Angebote für Botswana, aber auch nach Namibia, Südafrika, Zambia, Kenya und Tansania sind im neuen Afrika-Katalog 2010 von Karawane Reisen enthalten. Der Katalog kann kostenlos unter Tel. (0 71 41) - 28 48-30 oder E-Mail africa@karawane.de angefordert werden. www.karawane.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Karawane Reisen ist ein mittelständischer Reiseveranstalter mit Sitz in Ludwigsburg bei Stuttgart. Seit 1950 hat der Familienbetrieb mehr als 250.000 Reisenden die Welt ein Stück näher gebracht und gilt als einer der ältesten inhabergeführten Reiseveranstalter Deutschlands. Das Reiseangebot ist ausgesprochen vielfältig und doch konzentriert. Es umfasst ein weltweites Gruppenreisenprogramm (Katalog "Faszi-nation Gruppenreisen" inklusive Fluss- und Hochsee-Kreuzfahrten) sowie Spezialkataloge für Individualreisende in die Zielgebiete südli-ches & östliches Afrika, Asien, Australien, Neuseeland & Südsee, Kanada & Alaska, USA & Hawaii sowie Chile & Südamerika.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer