Freitag, 15. Dezember 2017


Außergewöhnliche Namibia Reisen von Karawane Reisen (ITB Berlin 2011)

Wüsten, Wild und Einsamkeit

Ludwigsburg, (lifePR) - Namibia, auch der „Diamant Afrikas“ genannt, ist ein außergewöhnliches Reiseziel. Die älteste Wüste der Welt, seltene Pflanzen wie der Köcherbaum oder die „welwitschia mirabilis“, Afrikas Wildtiere in den Savannen und im berühmten Etosha-Nationalpark, komfortable Unterkünfte und gastfreundliche Menschen begeistern Reisende aus aller Welt.

Der Reiseveranstalter Karawane Reisen bietet, rechtzeitig zur ITB Berlin, der größten Reisemesse der Welt, drei neue, außergewöhnliche Nam ibia Reisen an: Da ist einmal die Reise „Gesichter der Wüste“. Über Swakopmund geht es zum berühmten Soususvlei mit den wahrscheinlich höchsten Dünen der Welt. Dann mit Expeditionsfahrzeugen quer durch das große Sandmeer der Namib zur Atlantikküste. Entlang der spektakulären „Lange Wand“ geht die Fahrt über Sandwich zurück nach Swakopmund. Ab und bis Frankfurt kostet die Fahrt inklusive der gesamten Expeditionsausrüstung und der wüstenerfahrenen Begleitmannschaft in Allrad-Fahrzeugen € 5.140. Der nächste Termin ist für 14.11. – 26.11.2011 geplant.

Die zweite neue Namibia Reise führt in 20 Tagen ab und bis Frankfurt zu den Höhepunkten Namibias mit Fish River Canyon, Gondwana Canon Park und Lüderitz. Einer der großen Höhepunkte ist der Ausflug mit Geländefahrzeugen in das Diamanten Sperrgebiet zu den im Sand versinkenden ehemaligen Minensiedlungen. Dann führt die Reise nach Norden zu den Felsgravuren von Twyfelfontein, zur Fingerklippe und natürlich zum Etosha Nationalpark. Diese Reise wird nur vom 13.08. – 01.09.2011 zum Sonderpreis von nur € 4.280 durchgeführt.

Wer ganz exklusiv mit einem eigenen, erfahrenen Privatchauffeur und einem luxuriösen Audi Q7 Namibia erobern möchte, kann dies auf der neu entwickelten Luxusreise Namibia tun. Die Reise wird mit täglichem Abflug für € 14.950 pro Person angeboten. Im Preis eingeschlossen sind Flüge ab/bis Frankfurt in Business-Class, die besten Lodges und Camps Namibias, Vollpension und Getränke eingeschlossen.

Die drei Reisen nach Namibia sind in einem Sonderdruck von Karawane Reisen veröffentlicht. Viele weitere Angebote für Namibia, Südafrika, Botswana, Zimbabwe, Zambia und Ostafrika finden sich außerdem im Katalog „Best of Afrika 2011/12“. Die Kataloge können kostenllos über Telefon 07141 – 28 48-30 oder E-Mail: afrika@karawane.de angefordert werden. Alle Reisen finden sich auch im Internet unter www.karawane.de.
Diese Pressemitteilung posten:

Karawane Reisen GmbH & Co. KG

Karawane Reisen ist ein mittelständischer Reiseveranstalter mit Sitz in Ludwigsburg bei Stuttgart. Seit 1950 hat der Familienbetrieb mehr als 250.000 Reisenden die Welt ein Stück näher gebracht und gilt als der älteste inhabergeführte Reiseveranstalter Deutschlands. Das Reiseangebot ist ausgesprochen vielfältig und doch konzentriert: Es umfasst ein weltweites Gruppenreisen-Programm (Katalog "Faszination Gruppenreisen" inklusive Fluss- und Hochsee-Kreuzfahrten) sowie Spezialkataloge für Individualreisen in die Zielgebiete südliches & östliches Afrika, Asien, Australien, Neuseeland & Südsee, Kanada & Alaska, USA & Hawaii und Südamerika.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer