Ausstellung Nordfriesische Impressionen

Meditative Fotografien von Petra Hoppe und Jörg Schmidt

(lifePR) ( Wyk auf Föhr, )
Die beiden Dozenten fahren seit Jahren immer wieder auf die Insel und haben 2016 die „Föhrer Tage der Fotografie“ ins Leben gerufen. Hierbei handelt es sich um eine Fotografie-Veranstaltung mit unterschiedlichen Workshops und Fotoshows. Im Rahmen dieser Veranstaltung und während vieler privater Besuche haben sie selber auch viel fotografiert und sich dabei besonders der kreativen Landschaftsfotografie verschrieben. Hierbei handelt es sich nicht nur um abbildende, sondern auch um meditative und verträumte Bilder. Die gesammelten fotografischen Werke haben Sie in einer Ausstellung zusammengestellt, die in ähnlicher Form schon einmal im November 2017 in Hamburg zu sehen war und nun zu ihrem Ursprung zurück kehrt. Die Ausstellung ist eine Woche lang in Wyk auf Föhr zu besichtigen, die Vernissage findet am Pfingstsonntag statt.

Die gesamte Ausstellungswoche nutzen die beiden Fotografen aber auch für eine Fortsetzung der Workshopveranstaltung indem sie abwechselnd jeden Tag mindestens einen öffentlichen Workshop zu unterschiedlichen Fotografischen anbieten.

Ausstellung 20.5.2018-26.5.2018

Eröffnung: 20.5.2018; 17 Uhr – Vernissage mit den Fotografen
Offen: tägl. 15:30-17:45 Uhr – Fotograf/in ist anwesend
Ort: WDR Galerie
Gebühr: Eintritt frei (Spende)

Weitere Infos zur Ausstellung und den angebotenen Workshops unter: www. foehrer-tage-der-fotografie.de

Anmeldung per Kurzer Mail unter Nennung von Name, Telefon und Anschrift an info@foehrer-tage-der-fotografie.de oder +49 174 1898094 / +49 173 8303915
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.