Jones Lang LaSalle weitet Beratungsangebot aus

(lifePR) ( Berlin, )
Falk Schollenberger (39), Diplom-Volkswirt und Immobilienökonom, wird ab 1. Juli 2008 für den Bereich Residential Investment und damit für den Ausbau und die Umsetzung der Aktivitäten von Jones Lang LaSalle im Wohnimmobilienbereich in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich zeichnen.

Die bereits bestehende Dienstleistung "Bewertung von Wohnungsportfolien" wird damit um die Beratung bei der Umsetzung von Wertschöpfungsstrategien, beim Ankauf, Verkauf, der Ausgliederung von Immobiliengesellschaften sowie bei der Fremd- und Eigenkapitalbeschaffung erweitert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.