Badgestaltung mit Glas, Motivdruck und Akzenten in schwarz

Glas ist nicht nur ein idealer Lichtbringer in der Innenarchitektur von Wohnräumen, sondern lässt sich gezielt als Designelement einsetzen. Glashersteller SPRINZ bietet Gestaltungsfans zahlreiche Glasprodukte fürs Bad.

Badgestaltung mit Glaselementen aus einer Hand und schwarzen Akzenten: Spiegelschrank Modern-Line, Glasdusche Omega Black Edition mit Siebdruck-Motiv Auxerre, Wandgestaltung System Classic und Schiebetür Motion 1300 mit Siebdruck-Motiv Ardenne aus Glas.
(lifePR) ( Grünkraut-Gullen, )
Glas ist nicht nur ein idealer Lichtbringer in der Innenarchitektur von Wohnräumen, sondern lässt sich gezielt als Designelement einsetzen. Glashersteller SPRINZ bietet Gestaltungsfans zahlreiche Glasprodukte und stattet nahezu das komplette Bad mit dem praktischen Baustoff aus.

Glasdusche, Spiegelschrank, Wandverglasung und Glastür für das Badezimmer – und das praktischerweise aus einer Hand: SPRINZ bietet in diesen Bereichen ein breites Portfolio für die Badgestaltung. In Deutschland hergestellt mit einer Erfahrung von über 135 Jahren liefert das Unternehmen maßgefertigte Glasprodukte für jeden Bedarf.

Vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten mit Glas auf Maß und farbigen Beschlägen

SPRINZ steht vor allem für individuelle Designs. Neben passgenauer Fertigung wählen Kunden deshalb beim Hersteller aus verschiedenen Optionen bei der Produktgestaltung.

Besonders in diesem Jahr bedienen sich Einrichtungsfans der Farbe schwarz: Mattschwarze Beschläge sind zeitlos, elegant und wirken luxuriös. Aus diesem Grund zieht der Farbtrend ins moderne Badezimmer ein. Einen schwarzen Duschkopf und dunkle Armaturen im Bad ergänzen die Glasdusche Omega Black Edition und das Schiebetürsystem Motion 1300 durch ihre passenden Beschläge. Zusammen mit Siebdruckmotiven in mattweiß bilden die gegensätzlichen Farben einen stimmungsvollen Kontrast.

Auf die Details kommt es an: Anpassbare Elemente für stimmige Akzente

Der Spiegelschrank Modern-Line fügt sich als weiteres Element passend ein. Schwarz gestaltbare Seitenelemente sorgen hier für stimmige Akzente. Als Aufputzvariante mit dem Taly-Abdeckrahmen liefert der Ordnungshüter das passende Licht.

Eine Wandverglasung mit einem farbigen Motiv setzt die langweiligste Wand in Szene. Das System Classic wird mit einem cleveren Montagesystem angebracht und eignet sich auch für eine Renovierung. Das Besondere: Neben einem umfangreichen Motivkatalog gibt es die Möglichkeit ein eigenes Bild zu wählen. Somit werden der Kreativität bei der Gestaltung keine Grenzen gesetzt. Die Farben sind lichtecht und durch das Glas geschützt.

Glas als nachhaltiges Produkt

Als nachhaltiges Produkt lässt sich Glas unzählige Male recyceln. Grund dafür sind die natürlichen Stoffe aus denen es zu 100% besteht.

Die verwendeten Lacke für den Druck auf Glas sind lösemittelfrei, recycelbar und frei von Schwermetallen. So ist es SPRINZ möglich, Umweltbewusstsein mit Zeitlosigkeit, Moderne und Qualität zu vereinen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.