Tuning Livestream statt Tuningmesse: großes Streaming-Tuning-Event aus der Motorworld Metzingen von JMS vom 04.09.2021

Internationales Live Tuning Event 2021
(lifePR) ( Walddorfhäslach, )
Die zweite, atemberaubende Auflage des JMS-Tuningstreams dauerte sieben Stunden und war ein voller Erfolg. Der Livestream bot wieder viele technische Infos sowie zudem die Vorstellung der Geschäftsführer oder Mitarbeiter zahlreicher namhafter Partner wie Schmidt Felgen, Barracuda Racing Wheels, Cor.Speed Sports Wheels, OZ Racing, KW supensions, ST suspensions, Eisenmann Exhaust Systems, Gladen Mosconi Europe, JMS Fahrzeugteile, RaceChip, Schwabenfolia, Oxigin etc. Darüber hinaus konnten auch verschiedene Tuningbetriebe aus Deutschland sich und ihre aktuellsten Umbauten vorstellen. Und mit dem Team der Firma BSR aus dem tschechischen Prag waren sogar internationale Gäste dabei.

Auf der umfangreichen Tagesordnung standen detaillierte Vorstellungen von rund 50 Showcars jeglicher Couleur vom Mercedes-AMG G 63 über einen Hyundai i20 N, der seine Weltpremiere feierte, die Premiere eines BMW M3 von Eisenmann Exhaust, einen BMW M4 von KW suspensions mit V4-Gewindefahrwerk, einen Hyundai i30 im Pixel-Style und einen extremen Airride-Golf 7 bis hin zum Ford Mustang sowie vielen weiteren spektakulären Tuningfahrzeugen.

Eine stimmige Abrundung der Unterhaltung lieferte das Team Driftinglele, bekannt aus dem Driftsport, das einen sehr erfolgreichen Youtube-Kanal betreibt. Ebenfalls bestens von Youtube bekannt ist Time2drive, der eine beeindruckend große Fanbase besitzt. Und last but not least war das aus TV und der Modewelt sowie als Influencerin bekannte Topmodel Sabrina Doberstein mit von der Partie.

Das professionelle Streaming-Team fing mit seinen Mikrofonen sämtliche Geräuschkulissen vom Motoren- und Auspuffsound bis hin zu satten Carhifi-Klängen perfekt ein und sorgte damit für Gänsehaut bei den Tuningfans. Als weiteres Highlight konnten die Zuschauer über einen Chat zudem sogar aktiv an der Veranstaltung teilnehmen. Fachkundig durch die Show führte einmal mehr der bekannte Moderator und Streckensprecher Achim Stahl alias William DeFens Foster im Dialog mit Jochen Schweiker vom JMS-Team. Als traumhafte Kulisse diente dabei wie schon im vergangenen Jahr die große Schmiedehalle der Motorworld Metzingen mit ihrer ganz besonderen Industrie-Atmosphäre.

Für alle, die es verpasst haben: Das einzigartige JMS-Tuningevent ist auch nachträglich kostenfrei online über den folgenden Link abrufbar – ein „Muss“ für jeden Tuningfan: https://youtu.be/UpzfsRrUeVo

Darüber hinaus bietet der YouTube-Kanal „JMS Fahrzeugteile GmbH“ über 150 weitere Fahrzeugvideos: https://www.youtube.com/channel/UCxgbwll15BofvgSd-xzAOUQ
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.