Her mit dem Schatten

Markisen bringen Witterungsschutz und Urlaubsflair ins Zuhause

Markisen sind elegante Schattenspender und verschönern den Urlaub auf Balkonien oder Terrassien
(lifePR) ( Berlin, )
"Balkonien" und "Terrassien" dürften im Sommer 2020 bei den Bundesbürgern als Urlaubsziel besonders hoch im Kurs stehen. Das private Reich im Grünen bietet jede Menge Freiraum für die gewünschte Erholung. Zu ärgerlich ist es da, wenn ein plötzlicher Regenguss den Plänen für den Grillabend einen Strich durch die Rechnung macht. Eine Markise als vielseitiger Wetterschutz und Schattenspender verlängert die Freiluftsaison erheblich - und wertet Balkon oder Terrasse auch optisch auf. Bei JalouCity etwa wird jedes Modell nach Maß gefertigt. Die Kunden können aus einer Vielzahl an Varianten, Farben und Formen wählen, auf Wunsch sorgt ein Motorantrieb für mehr Komfort. Nützliche Tipps rund um die Markise gibt es in den bundesweit über 30 Filialen sowie unter www.jaloucity.de.

Bei warmen Temperaturen hält es niemanden mehr im Haus: "Balkonien" und "Terrassien" dürften im Jahr 2020 zu den beliebtesten Erholungszielen der Bundesbürger avancieren. Zu Hause ist es doch am schönsten, vor allem, wenn der Hausbesitzer den Außenbereich stilvoll einrichtet. Eine ausgewachsene Outdoorküche gehört ebenso dazu wie bequeme Sitz- und Liegemöbel sowie der passende Schutz vor allen Launen der Witterung. Markisen sind in dieser Hinsicht echte Alleskönner: Die ausfahrbaren Stoffelemente schützen vor allzu greller Sonnenstrahlung ebenso wie vor einem plötzlichen Regenguss. Zudem werten sie mit vielfältigen Farben und Designs jeden Balkon und jede Terrasse optisch auf - für eine große Portion Urlaubsstimmung und südländisches Flair im eigenen Garten.

Maßarbeit im individuellen Look

Soll es eine Markise im klassischen Streifenlook sein oder ein einfarbiges Tuch, abgestimmt auf die Farbe der Fassade? Möchte man per Hand kurbeln oder mag es die Familie etwas komfortabler, mit einem Motorantrieb und Fernbedienung? Wünscht man sich einen zusätzlichen Volant als seitlichen Sicht- und Wetterschutz? Die Varianten und Möglichkeiten zur Individualisierung sind so groß, dass sich in jedem Fall eine persönliche Beratung auszahlt. Fachhändler wie JalouCity lassen jede Markise nach Wunsch und auf Maß von namhaften Herstellern "made in Germany" fertigen und übernehmen zusätzlich die professionelle Montage. Bereits bei der Befestigung können Hausbesitzer aus zahlreichen Möglichkeiten wählen. Eine offene Gelenkarmmarkise eignet sich, wenn sich darüber ein schützender Balkon oder Mauervorsprung befindet. Für einen dauerhaften Schutz des Tuchs vor Wind und Wetter sorgen wiederum Hülsen- und Kassettenmarkisen. In Sachen Langlebigkeit zahlt es sich oft aus, von vornherein auf die höherwertige Variante zu setzen. Mehr Informationen dazu gibt es etwa unter www.jaloucity.de sowie in den bundesweit über 30 Filialen.

Geschützt bei Sonne oder Regen

Für die Extraportion Komfort und entspanntes Urlaubsfeeling sorgt eine Markise mit Motorantrieb. Ein Tastendruck genügt, um den Schattenspender nach Wunsch zu öffnen und zu schließen. Zusätzlich achten Windwächter auf plötzliche Böen und fahren das Tuch bei Bedarf automatisch ein, um es vor Schäden zu schützen. Praktisch für alle Witterungsbedingungen sind sogenannte Sunrain-Markisen mit einem speziellen, wasserdichten Gewebe. Sie lassen Niederschläge einfach ablaufen und halten die Bewohner darunter angenehm trocken. Selbst bei einem plötzlichen Sommerregen muss somit der gemütliche Grillabend nicht mehr ins Wasser fallen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.