Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 43120

Neue Entwicklungen im Jebel Ali Golf Resort & Spa

Palm Tree Court & Spa expandiert mit 75 Junior Suiten bis 2009/Rundflüge im Wasserflugzeug am hoteleigenen Yachthafen

(lifePR) (Dubai/München, ) Es bleibt spannend im Palm Tree Court & Spa, einem Mitglied der "The Leading Hotels of the World" innerhalb der Hotelanlage Jebel Ali Golf Resort & Spa. Denn während der kommenden Monate entstehen vier neue Gebäude im mediterranen Stil, die insgesamt 75 geräumigen Junior Suiten Platz bieten werden. Die Fertigstellung soll 2009 erfolgen. Für die neuen Suiten ist ein innovatives Design vorgesehen, wobei als weitere Optimierung der vorhandenen Zimmer auf großzügige Raumaufteilungen und unaufdringlichen Luxus besonderes Augenmerk gelegt wird.

Im Sommer 2008 erhalten auch die bereits bestehenden Suiten ein neues Gesicht. Jede Suite im Palm Tree Court & Spa verfügt über eine private Terrasse oder einen großzügigen Balkon, möbliert für ein intimes Frühstück, Dinnerabende unter den Sternen oder einfach Entspannung im Freien.

Der hoteleigene Yachthafen des Jebel Ali Golf Resort & Spa erfuhr erst kürzlich eine Renovierung bei verbessertem Angebot. So konnten sämtliche Stege neu belegt werden, die Pontons erhielten eine Auflage mit ökologisch unbedenklichem Hartholz. Bei der Materialauswahl wurde sichergestellt, dass alle Einrichtungen des Hafens langlebig und umweltfreundlich zugleich ausgestattet sind. In den nächsten beiden Wochen erhält auch das Sport Café im Club Joumana, das über der Marina liegt, einen modernen Look.

Zu den bestehenden Freizeitaktivitäten gesellen sich ab dieser Sommersaison unvergessliche Rundflüge mit dem Wasserflugzeug, einer Cessna 2008 Caravan. "Seawings" organisiert individuelle und atemberaubende Besichtigungstouren aus der Vogelperspektive entlang der sich ständig verändernden Küste von Dubai. Das Wasserflugzeug erhielt dafür extra breite und komfortable Ledersitze. Allein Start und Landung auf dem Wasser sind bereits ein Abenteuer für alle Freunde des Flugsports.
Diese Pressemitteilung posten:

JA Resorts & Hotels

Jebel Ali International Hotels mit Sitz in Dubai, V.A.E., betreibt unter anderem das 50 Hektar große Jebel Ali Golf Resort & Spa, mit dem Jebel Ali Hotel und dem Suitenhotel Palm Tree Court & Spa, Mitglied der "Leading Hotels of the World". Des Weiteren zählt zur renommierten Hotelgruppe auch das Hatta Fort Hotel am Fuße der majestätischen Hajar Berge. Der Oasis Beach Tower am berühmten Jumeirah Beach gehört ebenfalls zum Portfolio der Gruppe. Der Jebel Ali International Shooting Club, das (Sport-) Trainingscamp Centre of Excellence, die Wüstenshow "Jumana - Secret of the Desert" sowie das luxuriöse Dinner-Schiff "Bateaux Dubai" runden das Freizeitangebot ab. All das auf höchstem internationalen Service-Niveau, gepaart mit typisch arabischer Gastfreundschaft.

Disclaimer