Monocle-Chef Tyler Brûlé launcht Wochenzeitung für anspruchsvolle Urlauber

Von wegen Sommerpause

(lifePR) ( Meckenheim, )
Magazinmacher Tyler Brûlé erweitert seine Medienmarke MONOCLE um die Wochenzeitung „The Summer Weekly“. Das mehrfach ausgezeichnete britische Politik- und Lifestyle-Magazin MONOCLE launcht seine Wochenzeitung speziell für die Urlaubszeit. Der kanadische Medienunternehmer Tyler Brûlé ist ein gefragter Titelmacher, der sein Know-how auch bei der Entwicklung des neuen F.A.Z. Magazin „Frankfurter Allgemeine Quarterly“ mit einbrachte.

Die „The Summer Weekly“ erscheint in vier hintereinander folgenden Ausgaben mit einer internationalen Auflage von 70.000 Exemplaren. Die erste Ausgabe befindet sich seit dem 10. August im Handel und berichtet unter anderem über die Bürger von Mossul und wie diese ihre Stadt wieder aufbauen. Darüber hinaus gibt es ein großes Interview mit EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager. Das Special richtet sich an Leser, die im Urlaub auf der Suche nach anspruchsvollem Lesestoff sind. Diesen finden sie in der 48 Seiten starken Sommerzeitung, die sich Themen wie internationale Politik, Kunst, Kultur, Medien, Architektur, Design und Sport sowie Mode, Reisen, Essen und Trinken verschrieben hat.

Die in Bozen gedruckte Zeitung kostet fünf Euro, bzw. fünf britische Pfund oder acht Schweizer Franken und ist in ganz Europa, Teilen Nordamerikas sowie in den weltweiten MONOCLE-Shops erhältlich.

MONOCLE „The Summer Weekly“: Developed in Zürich, edited in London, printed in Bolzano. Die IPS-Gruppe ist als offizieller Vertriebspartner für die Länder Deutschland, Schweiz und Italien verantwortlich und koordiniert darüber hinaus die gesamte Logistik.

ÜBER DAS MAGAZIN

MONOCLE, das Premium-Magazin, ist bekannt für seine einzigartigen und nicht alltäglichen Perspektiven auf die Welt und richtet sich an Leser, die global denken, handeln und leben. Egal, ob es um Politik, Wirtschaft, Kultur oder Gesellschaft geht, MONOCLE weiß, worauf es ankommt und erkennt die Trends der Zeit. Weitere Informationen zum Magazin finden Sie unter https://monocle.com/magazine/.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.