Montag, 25. September 2017


11. Kreiserntedankfest Uckermark in Passow am 16.09.2017

Schwedt/Oder, (lifePR) - Die Gemeinde Passow wird in diesem Jahr das elfte Kreiserntedankfest der Uckermark ausrichten. „Wir laden alle Uckermärker und Gäste aus nah und fern ein, um mit den Passowern am 16. September die diesjährige Ernte zu feiern“, ruft Silvio Moritz, Ortsvorsteher von Passow/Wendemark auf. Die Passower haben sich viel Mühe gegeben, um das Fest zu einem unvergesslichen Höhepunkt werden zu lassen. Allein zum Festumzug haben sich 80 Teilnehmer aus der gesamten Uckermark angemeldet. Sie starten um 12 Uhr in der Schulstraße an der Cornelia-Funke-Grundschule und ziehen durch die gesamte Gemeinde. Den Umzug führen die Angermünder Musikanten an, gefolgt von den Schülern, Lehrern der Grundschule, den Eltern sowie allen Gästen, die zu Fuß am Umzug teilnehmen möchten. Dahinter folgt die Pferdekutsche, die den Landrat der Uckermark Dietmar Schulze und die aktuelle Ernteprinzessin und die Kandidatinnen fährt. Anschließend folgt die Technik. Auf dem ersten Wagen wird auch die Passower Erntekrone durch das Dorf geführt. Weitere Erntekronen sind dann bereits in der Halle 2 aufgestellt und nehmen am ausgelobten Erntekronenwettbewerb teil. Die schönste Erntekrone und der schönste Erntewagen werden, einer guten Tradition folgend, durch den Uckermark-Landrat Dietmar Schulze prämiert. Auch die schönsten Erntefestdekorationen im Dorf erhalten eine Prämie. Bereits jetzt sind die ersten Strohpuppen aufgestellt und stimmen auf das Fest ein. „Es ist toll, dass sich die Passower mit viel Engagement beteiligen, um für alle Gäste eine richtige Feststimmung entstehen zu lassen“, sagt Silvio Moritz.

Die Feierlichkeiten zum Kreiserntedankfest beginnen bereits um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Dorfkirche Passow, das Bühnenprogramm in der Festhalle 1 beginnt um 14 Uhr, die Stände auf dem Festgelände und in den Festhallen öffnen um 11 Uhr.

Zur ausgelassenen festlichen Stimmung wird auch das Bühnenprogramm und die Angebote auf dem Freigelände beitragen, ist Silvio Moritz überzeugt. „Neben dem Programm der Grundschule und der KITA Passow, werden die Angermünder Musikanten, die Günterberger Seniorentanzgruppe, die Mitarbeiter von BonVital Betreuung und Pflege GmbH mit der Playback-Show, die Tanzgruppe Phönix und die Uckermark-Blues-Band  aufspielen und tanzen. Während des Programms wird die neue Ernteprinzessin der Uckermark gekürt, die Prämierungen vorgenommen, sowie die Hauptpreise der Tombola gezogen“, berichtet Silvio Moritz. In der Familienhalle 2 findet u.a. eine Piratenshow statt, es kann gebastelt oder etwas über alte Handwerkstechniken gelernt werden. Geplant ist auch ein Puppentheater um 16:00 Uhr. Dieser Programmpunkt steht aber noch nicht zu 100% fest. Außerhalb der Hallen warten die Strohburg, eine Riesenrutsche, ein Biergarten, Segwayfahrten, Tier- und Technikschauen, Ponyreiten und Angebote von vielen Vereinen aus Passow.

Das Kreiserntedankfest klingt am Abend ab 20:00 Uhr mit DJ Simon und Tanz bis in die Nacht aus. Bis 22:30 Uhr wird die deutsche Schlagerparty für Stimmung sorgen, danach geht es dann mit aktuellen Discohits bis 2:00 Uhr weiter.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer