Sonntag, 22. April 2018


eco-INSTITUT ist Kooperationspartner und Umweltberater des IBU

Köln/Berlin, (lifePR) - Das eco-INSTITUT Köln ist ab sofort Kooperationspartner des Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU), dem bedeutendsten deutschen Programmhalter für Umwelt-Produktdeklarationen (Environmental Product Declarations - EPD) mit Sitz in Berlin. Als Kooperationspartner gehört das eco-INSTITUT zu dem Experten-Netzwerk und unterstützt die Mitglieder des IBU darin, nationale und internationale Anforderungen bzgl. Emissionen von Bauprodukten und Möbeln zu erfüllen. Die Einhaltung bestimmter Prüfanforderungen und -zertifikate hinsichtlich der VOC-Emissionen kann neben den Ökobilanzkennwerten in EPDs dargestellt werden, die damit ein zentrales Informationsdokument für das nachhaltige Bauen sind. Die Partnerschaft zwischen dem IBU und dem eco-INSTITUT ermöglicht Herstellern von Bauprodukten und Möbeln, so die produktspezifischen Umweltinformationen sowohl besser zu verknüpfen und im richtigen Kontext aufzunehmen als auch zu kommunizieren.

„Wir freuen uns, in Zukunft noch enger mit dem IBU zusammenzuarbeiten,” so Dr. Frank Kuebart, Geschäftsführer des eco-INSTITUTs, „so können wir unseren Kunden ein erweitertes Spektrum an marktrelevanten Dienstleistungen im Bereich der Umweltzertifizierungen anbieten. Weiter stehen unsere Leistungen zu Emissions- und Geruchsprüfungen sowie hinsichtlich unseres eco-INSTITUT-Labels jetzt den Kunden des IBU unkompliziert zur Verfügung.“

Auch Dr. Burkhart Lehmann, Geschäftsführer des IBU, sieht in der Kooperation mit dem eco-INSTITUT große Chancen: „Durch die Zusammenarbeit mit dem eco-Institut schaffen wir einen zusätzlichen Service für die Mitglieder des IBU, die über unseren neuen Partner leicht Zugang zu Prüfanforderungen und Prüfungen für Produkte im Gebäudeeinsatz bekommen und so die Ergebnisse in ihre EPD miteinbringen können.“

Über das eco-INSTITUT

Das eco-INSTITUT gehört seit mehr 25 Jahren zu den führenden Anbietern für Emissions- und Schadstoffprüfungen von Bau- und Einrichtungsprodukten. Das unabhängige und akkreditierte Prüfinstitut betreibt über 90 Emissionsprüfkammern aus Glas- und Edelstahl in Größen bis 5m3 und bewertet Produkte nach nationalen und internationalen Anforderungen und Kriterien. Das unternehmenseigene eco-INSTITUT-Label wird seit 9 Jahren vergeben und zählt zu den führenden Gütesiegeln für schadstoff- und emissionsarme Produkte, welches u.a. auch von verschiedenen nationalen und internationalen Gebäudebewertungsprogrammen wie DGNB, LEED v4 und BREEAM anerkannt ist.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Institut Bauen und Umwelt e.V.

Das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) ist ein Zusammenschluss von Bauprodukt- und Baukomponentenherstellern, die sich der Förderung nach mehr Nachhaltigkeit im Bauwesen gemeinsam verschrieben haben. Das IBU bietet als Herstellervereinigung eine geschlossene Außendarstellung von Umwelt-Produktdeklarationen (EPDs) vom Ökolabel Typ III, Prüfung durch unabhängige Dritte, gemäß ISO- und CEN-Normung. Seine Mitglieder kommen aus allen Bereichen der Bauprodukt-, Baukomponenten und Ausbauindustrie. Speziell für diese Branche wurde im CEN/TC 350 eine Norm für EPDs erarbeitet. Das IBU ist derzeit in Deutschland die führende Organisation, die nach der horizontalen europäischen Norm EN 15804 Produkte deklariert.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer