IKK gesund plus erweitert Präsens in Bremen und Bremerhaven

Uwe Schroeder
(lifePR) ( Bremerhaven, )
Die IKK gesund plus verzeichnet einen deutlichen Versichertenzuwachs. Dies bestätigte der Regionalbeirat West auf seiner gestrigen Tagung in Bremerhaven. Insgesamt 20.000 Versicherte haben die aus dem traditionellen Handwerk entstandene Krankenkasse bereits seit Jahresbeginn gewählt.

"Viele Versicherte sind durch einen zusätzlichen Beitrag, den einige Krankenkassen von ihren Mitgliedern verlangen, verunsichert und kehren diesen daher den Rücken", erläutert Uwe Schröder, Vorstand der IKK gesund plus. "Wir garantieren hingegen nicht nur bis 2011 auf einen Zusatzbeitrag zu verzichten sondern erweitern sogar unseren Service insbesondere für die Region Bremen und Bremerhaven", begründet Uwe Schröder den enormen Zuspruch zur IKK gesund plus.

Die Kasse wird zu ihren bisherigen vier Standorten in Bremen und Bremerhaven ab der zweiten Jahreshälfte zusätzlich in Cuxhaven, Achim und Vechta weitere Servicecenter errichten. Damit möchte die traditionsbewusste Krankenkasse nicht nur dem Mitgliederzuwachs Rechnung tragen. Vielmehr ist die erweiterte Präsens auch ein deutliches Zeichen zur Kunden- und Serviceorientierung der Kasse. Dies unterstreicht auch die erneute Auszeichnung des TÜV Saarland mit dem Qualitätssiegel "TÜV Service tested" (Gesamtnot 1,75) für gute Leistungen und Service.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.