Fremdsprachendidaktische Hochschullehre 3.0

Alte Methoden – neue Wege?

Cover_Fremdsprachendidaktische Hochschullehre 3.0
(lifePR) ( Stuttgart, )
In den letzten Jahren ist ein Wandel in der Hochschullehre spür- und sichtbar. Bildungspolitische Maßnahmen sowie Unterstützungsangebote seitens der Hochschulen erleichtern und fördern wissenschaftliche Diskurse zur Gestaltung von Hochschullehre und die Realisierung von verschiedenen Lehrlernformaten.

Im Sammelband "Fremdsprachendidaktische Hochschullehre 3.0: Alte Methoden – neue Wege?" werden innovative Seminarformate, Modulkonzepte und Projekte sowie deren konkrete Umsetzung und Evaluation vorgestellt, auf die eines oder mehrere der folgenden Merkmale zutreffen: - Kompetenzorientierung, - kooperative Lehrlernformen, - projektbasiertes Arbeiten, - Individualisierung.

Manuela Franke, Kathleen Plötner
Fremdsprachendidaktische Hochschullehre 3.0: Alte Methoden – neue Wege?
280 Seiten, 34,90 EUR
ibidem-Verlag, Stuttgart
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.