Von der humorvollen Kommunikation zum Humorprofi - HumorKom® bildet zum zertifizierten Humortrainer und Coach aus

Von der humorvollen Kommunikation zum Humorprofi - HumorKom® bildet zum zertifizierten Humortrainer und Coach aus
(lifePR) ( Konstanz, )
Humor bewirkt eine heitere Gelassenheit, die neue Perspektiven ermöglicht. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass sich die Effizienz in Organisationen nachhaltig steigern lässt, wenn Führungskräfte ihren Mitarbeitern mit einer gesunden Portion Humor begegnen. Humor führt auch zu weniger Stress und mehr Kreativität im Berufsalltag. In Teams und in der Führung beginnt sich daher ein neuer Stil durchzusetzen. Das Konstanzer Trainingsinstitut HumorKom® hat die Ausbildung „Vom Humorberater über den Humortrainer zum Humorcoach“ entwickelt. Die patentierte Ausbildung vermittelt in zwei Jahren Fertigkeiten und Methoden, nach denen Teilnehmer selbst Trainings, Coachings und Vorträge im Bereich Humor und Kommunikation entwickeln, strukturieren und überzeugend durchführen können.

'Lachen fördert Leistungen. Nicht nur die eigene Leistung, sondern auch die ganzer Teams. Diverse Studien fördern ans Tageslicht, dass Menschen, die fröhlich sind, gemeinhin sympathischer wirken und als kompetenter wahrgenommen werden. Humor bessert das Betriebsklima, was dazu führt, dass Arbeitsabläufe besser funktionieren', hat Emil Herzog, Marketingleiter bei Nestle Schweiz festgestellt.

Humor ist erlernbar – Lachen für den Erfolg

In den englischsprachigen Ländern wird Humor schon länger als wünschenswerte Kompetenz betrachtet. Im deutschsprachigen Raum befindet sich die Entwicklung noch in den Kinderschuhen, wird aber viel diskutiert. Gerade im Gesundheitsbereich suchen Institutionen Humortrainer und Berater; in Stuttgart sowie in Zürich ist, im Rahmen der Pflege- und Ärzte–Ausbildung, das Fach Humor fester Bestandteil der Ausbildung geworden, weiß Udo Berenbrinker, Ausbildungsleiter und Dozent bei HumorKom®.

In der stufenweise aufgebauten Ausbildung „Vom Humorberater über den Humortrainer zum Humorcoach“ von HumorKom® geht es in Level I darum, die eigenen Humorressourcen zu entdecken, verschiedene Humormethoden kennenzulernen, Humor als Soft Skill zu erfahren – also die eigene Humorkompetenz zu schulen. In Level II können Teilnehmer die professionellen Fähigkeiten und das Wissen eines Humortrainers oder -Coachs erwerben. „Die seit 2005 bei uns ausgebildeten Trainer besetzen in renommierten Unternehmen als Freelancer oder in Festanstellung Positionen in der Personalführung, im Marketing bzw. im Coaching.“

Die nächste Ausbildung  „Vom Humorberater über den Humortrainer zum Humorcoach“ beginnt im Januar 2022.

Informationsseminare:

06.-07.11. Clown Humor Komik mit Alexander Goebels in Konstanz

16.11. Humor als Stressbewältigung im beruflichen Alltag mit Udo Berenbrinker in Reutlingen

19.-21.11. Heyoka-Humortraining - Einführung in das Humortraining für Beruf und Alltag mit Udo Berenbrinker

14.-15.12. Humor in der Betreuung und Pflege in Bozen

ONLINE-KURS
30.11-2.12. Humor als soziale Kompetenz

Weiterführende Informationen unter www.humorkom.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.