Humbaur Pferdeanhänger – optimal für den sicheren Transport von Stute und Fohlen

Der Hingucker auf dem ersten deutschen Reitpony-Fohlenchampionat

Humbaur Pferdeanhänger – optimal für den sicheren Transport von Stute und Fohlen
(lifePR) ( Gersthofen, )
Im August dieses Jahrs war es soweit: das erste deutsche Reitpony-Fohlenchampionat in Adelheidsdorf fand statt. Bei der Erstausgabe waren über 100 Fohlen im Katalog verzeichnet. Für Ponyzüchterinnen und Züchter war es ein besonderes Ereignis. Nicht nur aufgrund der außergewöhnlichen Sachpreise. Immerhin wurden hier zwei Humbaur Equitos Pferdeanhänger als Preise für die Sieger vergeben. Einen davon haben Madlen Blunk aus Rastow (Zuchtgebiet Mecklenburg-Vorpommern) und Frau Carolin Staudacher mit ihrem Reitponyfohlen „Next Princess“ gewonnen. Humbaur gratuliert herzlichst und wünscht eine allzeit Gute Fahrt und weiterhin viel Erfolg.

Am Ende blieb es spannend – „Next Princess“ setzt sich durch

Im Finalring lagen zwei Stutfohlen an der Spitze. Die Katalognummer 3, FS Next Diamond – Dressmann | Tochter „Next Princess“ und die Katalognummer 37 „Gründleinshof Cosmolina“ von Cosmopolitan D – Dimension AT. „Next Princess“ konnte ihre Präsenz und ihren großzügigen Bewegungsablauf auf den Punkt genau zeigen und überzeugte damit das Richterteam. Damit sicherte sich das Zuchtgebiet Mecklenburg-Vorpommern nicht nur den ersten Titel des Tages, sondern auch den Humbaur Equitos Pferdeanhänger. Dieser ergänzt ab sofort die Fahrzeugflotte von Frau Blunk und Frau Staudacher. Bereits mit an Bord ist ein pinker Zephir. Damit waren die Gewinner der Hingucker auch neben dem Schauplatz.

Mit durchdachten Extras optimal für den Fohlentransport

Der Transport von Fohlen ist noch einmal etwas Besonderes. Die jungen Tiere brauchen genug Platz, müssen gleichzeitig aber optimal abgesichert werden. Mit durchgehenden Boxenstangen punkten die Humbaur Pferdeanhänger mit einem enormen Raumangebot, gerade für die Kleinsten. So können sich die Fohlen sicher ausbalancieren und können sich auch einmal hinlegen. Das verfügbare Fohlengitter sorgt dafür, dass die Tiere auch in Extremsituationen nicht aus dem Anhänger springen können. Das Extra an Sicherheit bietet hierbei das patentierte Transportsicherheits-System EquiGuard®. Das ist bei den meisten Pferdeanhängern aus Gersthofen bereits Serie.

Schnell reagieren gerade im Notfall – die EquiGuard® Panikentriegelung

Gerade im Ernstfall möchte man schnell und souverän reagieren können. Das Auslösen der Brust- und Heckstangen wird dabei mit dem Humbaur Transportsicherheits-System zum Kinderspiel. In Sekundenschnelle löst das System aus – ohne Werkzeug oder Hilfsmittel. Auf diese Weise können Stute und Fohlen bestmöglich aus der Gefahrensituation geholt werden. Das Beste: die Panikentriegelung löst nicht nur durch einfaches Drehen des Griffs an der Außenwand aus, sondern kann auch bequem von innen bedient werden. Ebenso komfortabel ist das Schließen. Die Brust- und Heckstangen können ganz einfach mit sanften Druck wieder eingerastet werden. Das erhöht die Sicherheit – für Mensch und Tier.

Wer viel mit seinem Pferdeanhänger unterwegs ist und auch gerne einmal Fohlen mit auf Reisen nimmt, wird die Qualitätskomponenten ebenso zu schätzen wissen wie die hochwertige Verarbeitung der Humbaur Pferdeanhänger. Dank der langen Zubehörliste kann der Anhänger genau auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten werden. Und wenn man etwas Besonders sucht? Dann können die Fahrzeuge mit dem Humbaur Designkonfigurator individuell gestaltet werden. Damit ist man nicht nur auf der Straße ein Hingucker, sondern auch neben dem Platz.

Mehr über das Humbaur Pferdeanhänger erfahren Sie auf unserer Website unter https://www.humbaur.com/de/anhaenger/pferdeanhaenger/.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.