Equine Fusion kommt zur Hufschuhanzieherin

Am 28.06. Workshop zum 24/7 GLUE ON im Forsthaus Vahle

Der Klebeschuh im Workshop bei der Hufschuhanzieherin (lifePR) ( Uslar, )
Der Klebeschuh bietet alle Vorteile des bewährten anschnallbaren Hufschuhs, ohne ihn an- und abzustreifen zu müssen.

Der 24/7 Joggingschuh besteht aus der All Terrain Sohle und einem Lederoberteil, das an die äußere Hufwand geklebt wird. Es gibt ein kleines Loch unter der Sohle, damit der Huf atmen kann.

Die Sohle ist dick mit gutem Profil für gute Dämpfung und Stabilität.

Der flexible und elastische Joggingschuh passt sich dem Huf vollkommen an und ermöglicht so den homogenen Kontakt des Hufes mit der Sohle. So sind auch der natürliche Blutfluss und die Huffunktionen berücksichtigt.

Der Reiter benötigt keine speziellen Werkzeuge, um den 24/7 Hufschuh anzubringen.

Gut zu wissen: Bis zu 6 Wochen kann der Hufschutz am Huf verbleiben.

Die Vorführung der Fachleute der Firma Equine Fusion richtet sich an Hufbearbeiter, Hufschmiede und Tierärzte.

Bei Fragen dazu bitte an Michèle Mesche, Forsthaus 1, 37170 Uslar, E-Mail: mail@hufschuhanzieher.de , Telefon: Festnetz: 05571 - 91 98 26 und Mobil: 0175 - 56 15 336.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.