Die neuen Swiss Galoppers testen

Kostenfreier Test ab Mai d.J. bei der Hufschuhanzieherin

Swiss Galoppers   L Version und Zubehör (lifePR) ( Uslar, )
„Probieren geht über Studieren. Klingt bekannt, oder?“, sagt die Hufschuhanzieherin Michele Mesche, die als Premiumhändlerin der Swiss Gallopers GmbH die Standard-Grössen und die neue L-Variante im Mai zum Test kostenfrei anbieten wird.

„Es ist immer gut durchdacht, die Schuhe für das Pferd vor dem Finale zu testen, da wie bei uns Menschen die Hufe völlig individuell sind.“

Die L-Version kommt in Frage, wenn die Standard -Variante nicht ideal gepasst hat.

Diese Variante eignet sich speziell für
  • etwas schmalere, längere Hufe
  • ausladende Ballen
  • höhere Trachten

Die L-Version kommt mit zwei Verbindungsteilen aus dem gleichen langlebigen TPU Kunststoff wie der Hufschuh. Diese können individuell passend zur Hufform, Trachtenlage und Ballengrösse ausgetauscht werden. www.hufschuhanzieher.de

Film: https://www.youtube.com/watch?v=kzzXhqoDkjE
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.