International Custombike Championship Germany 2011

Live auf der CUSTOMBIKE-SHOW vom 02. bis 04. Dezember in Bad Salzuflen

International Custombike Championship Germany Sieger 2010 (lifePR) ( Mannheim, )
Vom 02. bis 04. Dezember findet auf der CUSTOMBIKE-SHOW in Bad Salzuflen die International Custombike Championship Germany statt.

Mehr als 150 Teilnehmer kämpfen mit ihren Zweirad-Kreationen um Ruhm, Ehre und Pokale. Diverse Bikeshow-Areale, verteilt auf vier Hallen, präsentieren Chopper, Fighter, Bobber, Cafe Racer, Highnecker, Fighter und Daily Runner. Alle um- oder selbstgebaut von professionellen Teams sowie privaten Einzelpersonen. Bei diesem Wettstreit treten Jahr für Jahr Europas namhafteste Customizer an um sich in die Liste der Champions einzutragen.

Eine Fachjury wählt live während der Messe die besten Motorräder in folgenden Kategorien:

- Best Bobber
- Best Café Racer
- Best Chopper
- Best Classic Custom
- Best Engineering
- Best Metric Bike
- Best Paint/Airbrush
- Best Old School
- Best Power-Cruiser
- Best Radical
- Best Streetfighter
- Craziest Bike

Zusätzlich wählen die Teilnehmer, direkt auf der Messe, den Erbauer des außergewöhnlichsten Motorrades zum internationalen deutschen Meister im Custombikebuilding.

Der frisch gekürte Champion 2011 erhält einen Geldpreis in Höhe von 2.500.- Euro.

Weitere Informationen unter: www.custombike-show.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.