Donnerstag, 14. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 522033

"Facility-Management-Paar Moni & Siggi" begeisterten bei außergewöhnlicher Hotelbesichtigung im Holiday Inn Stuttgart

Stuttgart, (lifePR) - Eine außergewöhnliche Hotelbesichtigung nach Renovierung der Zimmer im Holiday Inn Stuttgart erlebten zahlreiche Gäste und Stammbucher. Im Rahmen eines unterhaltsamen, aber gleichsam informativen Events überzeugten sich die Gäste von den komfortablen und qualitativ hochwertig renovierten Zimmern und Suiten. Die Renovierung von 111 Zimmern wurde unter laufendem Betrieb in den Sommermonaten durchgeführt und im September abgeschlossen. Das Ergebnis findet nun auch große Anerkennung bei Experten, die in Firmen für Anforderungen der Tagungshotels und bei Unterbringung eigener Gäste verantwortlich zeichnen.

Der "Hausführungstermin" wurde von zwei Hauptakteuren gestaltet: Siggi und Moni, die Hausmeister bzw. die "Facility Manager des Holiday Inn Stuttgart". Besichtigt wurden Standard Zimmer, Executive Zimmer und ein Langzeit-Appartement. Hausmeisterin Moni, die mit schwäbischem Charme selbst komplizierteste Details erklärte, erstaunte zum Beispiel die Damen mit der Mitteilung, dass sich in "diesem Schrank ein kleines Wunder befände - eine Bügelstation!" Siggi hingegen glänzte mit Aerobic für Anfänger, indem er mit der TV-Fernbedienung den Super-Flatscreen mittels Körperdehnung bediente. Die Anekdoten der beiden Schauspielkünstler Kathrin Hildebrand und Wilhelm Schneck luden zu herzlichem Lachen und Applaus ein. Der informative Charakter der Veranstaltung wurde dadurch intensiv transportiert.

Applaus hatte sich auch Michael W. R. Kühn, Verkaufsdirektor des Holiday Inn Stuttgart, verdient. Er hatte die Idee und die Vorbereitungsarbeit. Mit ihm sorgten das hervorragende Serviceteam und die Küche von Matthias Schormann für einen absolut gelungenen Abend. Einhelliger Tenor aller Gäste: "Event der Spitzenklasse, Renovierungsergebnis bestens und prima präsentiert. Ein Hotel mit Klasse und guten Ideen". Das Holiday Inn Stuttgart setzte damit seine Marketingstrategie konsequent fort und verbindet ökonomische Prozesse mit Infotainment. Die Gäste des Events honorierten dieses mit echtem Interesse an den Angeboten und einer stark ausgeprägten Kunden-Loyalität.

Pressekontakt: Bodo Meinsen, T 089-90529072, bodo.meinsen@holidayinn-stuttgart.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer