Mit Praktikum und Schnupperstudium auf dem Weg zum Traumberuf

An der Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik der Hochschule Osnabrück starten sieben Abiturientinnen ins "Technikum"

Gaben den Startschuss für eine Karriere im ingenieurwissenschaftlichen
Bereich: Die Teilnehmerinnen des Technikums mit dem Organisationsteam
und Initiatorin Prof. Barbara Schwarze  von der Hochschule Osnabrück
(2.v.l.). (lifePR) ( Osnabrück, )
Informatikerin, Entwicklungsingenieurin oder Verfahrenstechnikerin gehören nicht unbedingt zu den klassischen Traumberufen heutiger Abiturientinnen. Um das zu ändern und gerade junge Frauen für ein Studium im naturwissenschaftlich-technischen Bereich zu begeistern, beteiligt sich die Hochschule Osnabrück am "Technikum" Im Rahmen dieser Initiative ermöglicht sie den Teilnehmerinnen ein ingenieurwissenschaftliches Schnupperstudium mit einem Praktikum in einem regionalen Unternehmen zu kombinieren

"Ich habe mich für das Technikum entschieden, weil ich noch nicht genau weiß, was ich studieren möchte", erklärt die 19jährige Jana Kassens. Die Abiturientin interessiert sich sowohl für die Fliegerei als auch für den Bereich Regenerative Energien und absolviert ihr Praktikum bei GE Wind. Neben diesen Unternehmen sind die Firmen Miele, KME, Kromschröder, RWE und Siemens am Projekt beteiligt. "Wir freuen uns, dass wir auf Anhieb namhafte Kooperationspartner in der Wirtschaft gefunden haben", berichtet Organisatorin Prof. Barbara Schwarze von der Hochschule Osnabrück. "Die Firmen unterstützen die Idee des Technikums und sind daran interessiert, den Kontakt zu begabten Nachwuchstalenten frühzeitig herzustellen", so die Professorin für Gender und Diversity Studies.

Die "Technikantinnen" nehmen zurzeit an Einführungsveranstaltungen der Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik teil. Im Rahmen einer Einführungswoche lernen sie zum Beispiel die Labore der Fakultät kennen und erhalten Informationen rund um das Campusleben. Darüber hinaus finden verschiedene Workshops statt, in denen mögliche Berufsbilder thematisiert werden. Nach Abschluss der Einführung geht es mit dem sechsmonatigen Praktikum im Unternehmen weiter - während dieser Zeit besuchen die Teilnehmerinnen einmal pro Woche Vorlesungen an der Hochschule Osnabrück.

Weitere Informationen unter www.ecs.fh-osnabrueck.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.