Mittwoch, 25. April 2018


Workshopreihe zur Studienorientierung wird im Februar fortgesetzt

Nächster Präsenz-Workshop: 6. Februar

Bremen, (lifePR) - Es ist nicht einfach, ein passendes Studium aus dem Angebot in Deutschland von über 10.000 Bachelor-Studiengängen zu finden. Wer soll sich da auskennen? Die Hochschule Bremen bietet allen, die sich noch in der Orientierungsphase befinden, die Kombination eines Online-Lernmoduls mit einen Präsenz-Workshop zum Thema: „Wie finde ich ein passendes Studium?“ an.

Dieses Format (Präsenz-Workshop und Online-Lernmodul) wird Blended-Learning-Format genannt. Zunächst erarbeiten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Online-Tool viele wichtige Informationen zum System Hochschule und zum Studieren. Danach ist die Anmeldung zum Präsenz-Workshop möglich. Die Teilnahme an dem Online-Lernmodul ist kostenlos, für den Präsenz-Workshop werden 15 Euro erhoben. Der Link zu weiteren Information, zum Online-Tool und eine Anmeldemöglichkeit kann unter: www.studienorientierung.hs-bremen.de aufgerufen werden. - Weitere Informationen: Koordinierungsstelle für Weiterbildung, Sabine Riemer, 0421 - 5905-4131, sabine.riemer@hs-bremen.de.

Die ersten zwei Präsenz-Workshops des Jahres 2018 finden am Dienstag, 6. Februar, 14 bis 19 Uhr, und Mittwoch, 21. Februar, 14 bis 19 Uhr, statt.

Die Workshopreihe „Wie finde ich ein passendes Studium?“ wird in Kooperation der Studienberatung mit der Koordinierungsstelle für Weiterbildung durchgeführt. 
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer