Neu: Dualer Studiengang Betriebswirtschaft B.A. integriert einen weiteren Ausbildungsberuf: "Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen"

(lifePR) ( Bremen, )
In Kooperation mit der Handelskammer Bremen und dem Berufsbildungswerk der Versicherungswirtschaft Bremen e.V. ermöglicht der Duale Studiengang Betriebswirtschaft B.A. (DSBW) der Hochschule Bremen ab Sommer 2018 seinen Studierenden, nach gut zwei Jahren die Prüfung als Externe auch im Beruf „Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen“ abzulegen.

Die fachspezifischen versicherungsrelevanten Kammerprüfungsinhalte werden in insgesamt 180 Stunden umfassenden Zusatzkursen vermittelt, die die Studierenden neben dem Studium des DSBW belegen. Somit ist dann die Prüfung ohne vorherigen Berufsschulbesuch auch in diesem Beruf vor der Handelskammer Bremen möglich. Dieses Angebot ist in dieser Form einmalig in Bremen.

Die Studierenden absolvieren im DSBW ein 7-semestriges, praxisintegriertes Studium mit einem interessanten und anspruchsvollen Programm: Theoriephasen an der Hochschule Bremen und Praxisphasen im Unternehmen wechseln sich im dreimonatigen Rhythmus ab – Semesterferien im klassischen Sinne gibt es im dualen Studiengang nicht. Dafür verfügen die Absolventinnen und Absolventen nach dreieinhalb Jahren neben dem akademischen Titel „Bachelor of Arts“ in der Regel auch über einen Abschluss in einem der drei kaufmännischen Berufe: Industriekaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Büromanagement oder neu: Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen.
Sie haben außerdem neben dem Studium wertvolle Praxiserfahrung erworben.

Nähere Informationen zum Studiengang finden sich unter: www.hs-bremen.de/dsbw.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.