Ein Studium, zwei Abschlüsse: "Betriebswirtschaft / Internationales Management" und "European Finance and Accounting" machen es möglich

Virtuelle Info-Veranstaltung am 7. Mai, 15 Uhr

(lifePR) ( Bremen, )
Die Hochschule Bremen bietet in zwei Studiengängen der Fakultät Wirtschaftswissenschaften die Möglichkeit, mit einem Doppelabschluss das Bachelor-Studium zu beenden - und das in der Regelstudienzeit: Einen Abschluss gibt es von der Hochschule Bremen, den anderen von einer Partnerhochschule im Ausland. Möglich ist dies in den Studiengängen „Betriebswirtschaft / Internationales Management B.A.“ und „European Finance and Accounting B.A.“ (B.A.: Bachelor of Arts).

Am Freitag, dem 7. Mai 2021, stellen ab 15 Uhr die Studiengangsleitungen gemeinsam mit weiteren Gästen die Programme vor, informieren über die Studieninhalte sowie die Kooperationspartner und gehen der Frage nach, ob dies eine lohnende Investition ist oder „just nice to have“. Virtueller Veranstaltungsort: https://vc.aulis.hs-bremen.de/b/zen-4rs-ovl-sev

Die Zentrale Studienberatung der Hochschule Bremen unterstützt und berät in weiteren Online Veranstaltungen bei der Studienwahl:
https://www.hs-bremen.de/internet/de/studium/angebot/beratungen/messen/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.