Donnerstag, 14. Dezember 2017


10. November: Fachtagung "Digitalisierung und Gesellschaft 4.0"

Anmeldeschluss: 6. November

Bremen, (lifePR) - „Digitalisierung und Gesellschaft 4.0“ lautet der Titel einer Fachtagung, zu der das Forschungscluster „Dynamics, Tensions and Extreme Events§ der Hochschule Bremen am Freitag, dem 10. November 2017, von 9 bis 15 Uhr, einlädt. Veranstaltungsort: Campus Werderstraße 73, A-Gebäude, Raum A 301. Interessierte werden bis 6. November um vorherige Anmeldung per E-Mail (ulrich.kuron@hs-bremen.de) gebeten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das Generalthema der Tagung verspricht spannende Impulse zu Geschäftsmodellen in einer digitalisierten Welt und zu Auswirkungen der Digitalisierung auf Organisationen. Abgerundet wird das Programm durch die praxisnahen Anwendungen der Forschung, zum Beispiel durch die Nutzung der Digitalisierung in der Logistik.

Den Auftakt bilden zwei Keynotes aus der Beratungs-und der Forschungspraxis. Im Anschluss werden die Impulse in zwei aufeinander folgenden Panels („Digitalisierung und Arbeit 4.0” und „Innovative Mobilitätskonzepte“) mit jeweils zwei Fachvorträgen von ausgewiesenen Praktikerinnen und Praktikern und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vertieft und im Plenum diskutiert.

Einen besonderen Schwerpunkt werden zudem die Poster-Präsentationen der Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler darstellen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer