Weitere Krankenkasse nutzt „ZHP.X3 De-Touro“ von HMM Deutschland

mhplus Krankenkasse wickelt Krankenfahrten effizient und einfach online ab

mhplus Krankenkasse nutzt (lifePR) ( Moers, )
De-Touro ist das Online-Portal für Taxi- und Mietwagenunternehmen, die im Auftrag der Krankenkasse Fahrdienstleistungen für die Versicherten übernehmen möchten. Mit De-Touro ist eine noch schnellere Umsetzung von planbaren Krankenfahrten möglich – vom Auftrag bis zur Abrechnung.

Auf Seiten der Krankenkasse steht das elektronische Pendant für die Abwicklung der Krankenfahrten zur Verfügung: „ZHP.X3 De-Touro“. Eine weitere Krankenkasse profitiert jetzt von den Vorteilen der automatisierten Beauftragung und Abrechnung von planbaren Krankenfahrten. So nutzt nun auch die mhplus Krankenkasse „ZHP.X3 De-Touro“. Bei vielen anderen Krankenkassen ist die Online-Lösung bereits seit einiger Zeit erfolgreich im Einsatz.

Der Einsatz des Online-Portals bringt Krankenkassen zahlreiche Mehrwerte gegenüber der herkömmlichen Abwicklung von Krankenfahrten:
  • Blitzschnelle Veröffentlichung von Aufträgen für Krankenfahrten
  • Automatische Prüfung auf hinterlegte Vertragspreise
  • Vollelektronische Auftragsvergabe und -abwicklung
  • Transparenz für die Sachbearbeitung: Automatische Statusvergabe, Vorgangshistorie und digitaler Leistungsnachweis
  • Schnittstellen zur Anbindung an die Kassen-IT
Auch für Leistungserbringer aus dem Taxi- und Mietwagengewerbe birgt De-Touro zahlreiche Vorteile, was sich in den ständig steigenden Teilnehmerzahlen widerspiegelt. Informationen dazu unter http://www.de-touro.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.