Dienstag, 17. Juli 2018


Heimat Krankenkasse eröffnet Servicestelle in Enger

Persönliche Beratung direkt vor Ort

Bielefeld, (lifePR) - Eine persönliche kompetente Beratung rund um die Themen Gesundheit und Krankenversicherung bietet die Heimat Krankenkasse jetzt auch in Enger an: Am Dienstag (17. April) eröffnet sie ihre neue Servicestelle in den Räumlichkeiten des Sportpark Enger am Freizeitweg 3. Dienstags von 11 bis 17 Uhr und donnerstags von 8 bis 12 Uhr stehen hier Jennifer Hanke und Ann-Christin Löppenberg als Kundenberaterinnen zur Verfügung. Bei Bedarf können die Öffnungszeiten künftig auch erweitert werden.

Schon jetzt betreut die Heimat Krankenkasse in Enger und in den angrenzenden Kommunen Spenge, Hiddenhausen und Bünde sowie in Bielefeld-Jöllenbeck zahlreiche Versicherte. "Wir haben uns für die Eröffnung einer Servicestelle in dieser Region entschieden, weil wir davon überzeugt sind, dass für viele Menschen auch im Zeitalter der Digitalisierung ein persönlicher Kundenkontakt wichtig ist. Dies ist vor allem bei der Gesundheit der Fall, die ja ein sehr privates Thema ist", betont Carsten Kleineheinrich, stellvertretender Vorstand der Heimat Krankenkasse.

Bei der Suche nach einem Standort sei die Wahl auf Enger gefallen, da dort keine Krankenkasse mehr mit einer Geschäftsstelle vertreten ist. "Die Krankenkassen konzentrieren sich zunehmend auf die Ballungsgebiete. Da wir uns als Heimat Krankenkasse der Region sehr verbunden fühlen, ist es unser Anliegen, diesem Trend entgegenzuwirken", so Carsten Kleineheinrich.

Mit dem Sportpark Enger habe man nach seinen Worten einen ebenso kompetenten wie verlässlichen Partner gefunden: Mit seinen Angeboten in den Bereichen Sport und Gesundheitsförderung passe er gut zur Ausrichtung der Heimat Krankenkasse, die sich stark in der Prävention und dem betrieblichen Gesundheitsmanagement engagiert. Und auch für Sportpark-Geschäftsführer Guido Möhlmann ist die Kooperation ein wahrer Glücksfall. "Es ist eine ideale Ergänzung für den Sportpark, dass die Heimat Krankenkasse jetzt bei uns eine Servicestelle eröffnet. Das ist ein tolles Angebot für die Menschen in der Region", sagt er.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Heimat Krankenkasse

Die Heimat Krankenkasse wurde am 01. Oktober 1952 von Rudolf August Oetker als gesetzliche Betriebskrankenkasse gegründet. Bis Ende 2011 war sie unter dem Namen BKK Dr. Oetker bekannt. Sie ist seit dem Jahr 2002 bundesweit geöffnet und erhielt 2012 ihren heutigen Namen Heimat Krankenkasse. Mit Hauptsitz in Bielefeld und weiteren Standorten in Budenheim, Hamburg, Wittlich und Wittenburg betreuen inzwischen rund 270 Beschäftigte über 150.000 Versicherte und Arbeitgeberkunden. Engagiert, leistungsstark und zuverlässig ist die Heimat Krankenkasse für jeden ihrer Versicherten da, wenn es um das Thema Gesundheit geht. Dank attraktiver Leistungen und individuellem Service bietet die Heimat Krankenkasse vor allem eins: eine rundum gute und zuverlässige Versorgung. Und das alles bei einem fairen Beitragssatz von 15,7 Prozent.

Kontakt für Journalisten

Philipp Ward

Heimat Krankenkasse
Tel.: 0521-92395-4006
Email: p.ward@heimat-krankenkasse.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer