Hannover: Stadtrundfahrten, Kinderrundgänge und Stadtführungen starten wieder!

Stadtrundfahrt - Hop-on Hop-off (lifePR) ( Hannover, )
Ab heute, dem 29. Mai, kann die Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) wieder erste Stadttouren, Rundfahrten mit dem Doppeldecker-Bus und Fahrradtouren entlang den Highlights der Stadt anbieten. Selbstverständlich werden die aktuellen Vorgaben, besonders hinsichtlich der Abstands- und Hygienevorschriften, bei allen Touren eingehalten. So wird die Teilnehmeranzahl auf maximal 10 Personen pro Gruppe begrenzt, unter den Teilnehmenden muss ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden und das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist erforderlich. Auch die allgemeinen Kontaktdaten der Gäste werden zu möglichen Nachverfolgung der Infektionsketten erfasst.

Hans Christian Nolte, Geschäftsführer der HMTG, freut sich über den heutigen Start: „Endlich können wir den Hannover-Fans wieder unsere schöne Stadt präsentieren. Mein Tipp an alle Einwohner der Region Hannover – machen auch Sie mal eine geführte Radtour, einen Altstadtspaziergang oder eine Fahrt mit dem Hop-on Hop-off Bus. Ich bin mir sicher, so lernen Sie ihre Heimat ganz neu und von einer vielleicht unerwarteten Seite kennen – Insider Infos inklusive.“

Hier die aktuellen Touren im Überblick:

Hop-on Hop-off Stadtrundfahrt

Freitags, samstags und sonntags startet ab sofort wieder die Fahrt mit dem Doppeldecker-Bus an der Tourist-Info am Ernst-August-Platz 8. Die Route führt vorbei am Neuen Rathaus, der Altstadt, Herrenhausen, dem Maschsee oder der Eilenriede – bei gutem Wetter sogar mit offenem Dach

Tipp: Der Kanal für Kids wurde in der Winterpause aktualisiert und wartet jetzt darauf, Kinder im Alter von 6 – 14 Jahren mit vielen Geschichten und Infos über Hannover zu begeistern. In Begleitung eines Erwachsenen fahren zwei Kinder bis 14 Jahre kostenlos mit!

Altstadtrundgang Hannover - gut zu Fuß

Bei diesem Klassiker, geht es für die Gäste zu Fuß durch Hannovers Innenund Altstadt, und damit direkt durch die verschiedenen Epochen der Zeitgeschichte. Vorbei an der imposanten Marktkirche und dem Leineufer, der historischen Fachwerkkulissen der Altstadt mit urigen Kneipen und kleinen Cafés und Prachtbauten wie dem Neue Rathaus oder der Oper. Tipp: Im Juni gibt es viele Zusatztermine!

Durch die Stadtteile von Hannover

Nordstadt, Linden, List: Hier geht es durch einen von Hannovers spannenden Stadtteilen, jenseits der klassischen Sehenswürdigkeiten. Auf dem ca. 2-stündigen Rundgang haben die Teilnehmer die Wahl zwischen dem pulsierenden Leben in Linden, der unaufgeregte und lässige Nordstadt oder der List mit Ihrem Wohlfühl-Charme.

Hannover für kluge Köpfe

Dieser Rundgang für Kinder ab 8 Jahren, der sonst nur in den Ferien stattfindet, ist eine perfekte Abwechselung zum Homeschooling! Die Kindern und Jugendlichen erfahren, wo es echte Dino-Spuren in Hannover gibt, oder welcher Twitter-Eintrag Hannover weltberühmt gemacht hat! Die Guides beantworten darüber hinaus auf dieser Tour viele interessante Fragen und lüften einige Geheimnisse.

Auf die Räder – Fahrradrundfahrt

Jeden ersten und letzten Samstag im Monat geht es bei dieser geführten Radtour für 3 Stunden durch die grünen Oasen der Stadt. Selbstverständlich sind auch die Klassiker wie das Neue Rathaus, der Maschsee und die Herrenhäuser Gärten dabei.

Eine Übersicht aller Touren, Infos zu Uhrzeiten, Kosten, Online- Buchung und den aktuellen Hygiene-Regeln finden Sie unter: www.visit-hannover.com/...

Aktueller Hinweis: Alle Touren sind auch als private Führungen buchbar (aktuell bis 10 Personen). Tag und Uhrzeit sind dann natürlich frei wählbar.

Telefonisch ist die Tourist Information derzeit von montags bis freitags von 10:00h bis 16:00h unter 0511 – 12345 – 111 erreichbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.