Samstag, 23. September 2017


"Tag des Handwerks" am 16. September 2017

Das Handwerk feiert zum siebten Mal: "Kein Tag ohne Handwerk. Ein Tag dafür"

Mannheim, (lifePR) - Am 16. September 2017 feiert ganz Deutschland wieder den „Tag des Handwerks“ unter dem Motto: „Kein Tag ohne Handwerk. Ein Tag dafür“. Dabei zeigt das Handwerk zum siebten Mal, wie vielfältig die Wirtschaftsmacht von nebenan ist. „Jeder Mensch greift in fast jeder Minute eines Tages auf viele Leistungen des Handwerks zurück. Noch bevor Sie am Morgen das Haus verlassen, sind mindestens zehn Handwerker im Spiel gewesen“, macht Alois Jöst deutlich. Der Präsident der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald hat sogar Beispiele dafür: „Ob in der Dusche, am Frühstückstisch, später auf dem Weg zur Arbeit, bei Freizeitaktivitäten und selbst beim Schlafen. Dafür erbringen fast fünf Millionen Handwerker in rund einer Million Betrieben täglich Höchstleistungen. Grund genug, das zu würdigen und zu feiern“, so Jöst weiter.

#einfach machen

Um den Tag des Handwerks unter dem Motto „#einfach machen“ zu etwas ganz Besonderem zu machen, sind alle Handwerksbetriebe aufgerufen, sich zu beteiligen – „beispielsweise mit einem Kundenfest oder einem Tag der offenen Tür“, schlägt Jöst vor. Und der Mannheimer Kammerpräsident hat weitere Vorschläge: „Oder sie statten ihre Betriebe und ihre Mitarbeiter mit Werbemitteln im Look der bundesweiten Imagekampagne des Handwerks aus, und zeigen so, dass sie Teil der Wirtschaftsmacht Handwerk sind“. Denn, so Jöst, „der Tag des Handwerks kann auf ganz unterschiedliche Weise begangen werden“.

Die Aktionen, so Jöst weiter, sollen dabei bundesweite Aufmerksamkeit erhalten. Unternehmen könnten daher auf der Kampagnenplattform www.handwerk.de ihre Veranstaltung in einem Formular eintragen, das dann auf der Aktionsseite zum Tag des Handwerks im Rahmen einer Deutschlandkarte erscheint.

Inspiration

Auf www.handwerk.de finden zudem noch Unentschlossene weitere Inspirationen, wie der Tag des Handwerks gefeiert werden kann und auch, wie er andernorts gefeiert wird. Um ihre Aktion regional zu bewerben, können Handwerksbetriebe außerdem auf kostenlose Plakate und Anzeigenvorlagen im Werbemittelportal des Handwerks zurückgreifen. Viele der Motive sind individualisierbar. „Das bedeutet, sie können etwa mit dem eigenen Logo und eigenen Texten versehen werden“, weiß der Mannheimer Kammerpräsident abschließend.

Mehr Informationen unter www.handwerk.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer