Neue Energieportale im Internet

Auftragsbörse für das Handwerk

(lifePR) ( Mannheim, )
Zwei neue Energieportale im Internet möchten durch Verbraucherinformation und ein Onlineservice, Kunden und Handwerker schneller zusammenbringen. Eine spezielle Anbietersuche orientiert sich an den jeweiligen Vorhaben und den nachgefragten Leistungen. Alle Anbieter, die das gewünschte Anforderungsprofil abdecken, werden per E-Mail über die Kundenanfrage informiert und können sich um den potenziellen Auftrag bewerben. Eine zeitaufwändige Suche in Anbieterverzeichnissen entfällt, stattdessen werden genau die Berater und Handwerker angesprochen, die benötigt werden.
Das Angebot ist eingebettet in die Energieportale Baden-Württemberg, die aus zwei Bausteinen bestehen.

Im Mittelpunkt des Portals Energiesparförderung Baden-Württemberg www.energiesparfoerderung-bw.de steht eine Fördermitteldatenbank, die alle Bundes-, Landes- und kommunale Programme umfasst. Verbraucher können per Mausklick herausfinden, welche Fördermittel zum Beispiel für den Einbau moderner Fenster oder eine verbesserte Wärmedämmung zur Verfügung stehen.

Auf dem Portal Gebäudeenergieausweis Baden-Württemberg www.gebaeudeenergieausweis-bw.de dreht sich alles um den Energieausweis für Wohngebäude und gewerblich genutzte Gebäude, der ab 2008 verbindlich eingeführt wird. Die umfangreichen Regelungen der im April 2007 beschlossenen Energieeinsparverordnung werden kompakt und kundenorientiert aufbereitet. Auch an die eiligen Nutzer wurde gedacht: Ob und welcher Energieausweis erforderlich ist, können Bauherren und Hauseigentümer in nur wenigen Schritten über den Onlinecheck zum Gebäudeenergieausweis abfragen.

Die Energieportale für Baden-Württemberg sind eine Initiative des BWHT und der EnBW Vertriebs- und Servicegesellschaft mbH, der sich kompetente Partner in Baden-Württemberg angeschlossen haben.

Weitere Informationen erhältlich bei der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Umwelt- und Technologieberatung, Nicole Waclawski, Tel. 0621/18002-151 oder per E-Mail unter waclawski@hwk-mannheim.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.