Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 314368

Watt & Veke präsentiert Neuheiten auf der vivanti

Stuttgart, (lifePR) - .
Linblomma

Spätsommer 2012 bei Watt&Veke. Linblomma gehört zu der Familie der Lampenschirme bei dem trendigen, schwedischen Leuchtenhersteller und ist aus hochwertigem Leinen gefertigt; Handgenäht und mit wunderschönen Blumenmustern verziert.

Stella

Stella - unser klassischer Stern! Elegant in einen sauberen Schnitt, mit einem Muster aus kleinen Löchern ausgestattet. Stella kommt in rot oder weiß, in vielen verschiedenen Größen und Modellen.

Sibirien

Sibirien - bringt alte Filmstudios mit seiner schattierten Glasdeckelleuchte in Erinnerung. Der Lampenschirm erinnert an einen alten Autoscheinwerfer. Die Leuchte lässt sich in der Höhe zwischen 100 cm und 166 cm verstellen.

Nemo

Nemo - ein fantastisch plissierter Papierstern, der von Hand gefaltet ist. Nemo kommt in zwei Größen, stilvoll verpackt in einer Geschenkbox.

Watt & Veke ist ein Leuchtenhersteller mit Sitz in Stockholm, Schweden, spezialisiert auf Innen- und Weihnachtsbeleuchtungen. Die Unternehmensvision und Strategie ist es, trendig stilvolle Leuchten für Menschen mit einem starken Interesse an Einrichtung zu gestalten.

Watt & Veke bietet eine breite Palette von Tischlampen, Deckenleuchten und Lampenschirmen in wunderschönen Stoffen an. Seide, Organza und Baumwolle werden für die handgefertigten Lampenschirme verwendet und sind in zahlreichen Formen erhältlich. Alle Komponenten können beliebig miteinander kombiniert und aufeinander abgestimmt werden.

Zu jeder Weihnachtszeit wird eine große Kollektion Weihnachtssterne von hauseigenen Designern entworfen. Der Look ist modern, mit Wurzeln in der skandinavischen Weihnachtstradition.

Die Papiere sind sorgfältig ausgewählt und für jedes Produkt handverlesen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

H & K Messe GmbH & Co. KG

Die H & K Messe GmbH & Co. KG ist eine private Messegesellschaft, die Veranstaltungen in ganz Europa durchführt. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Nischen- und Spezialthemen gelegt. Es gilt nachhaltige Strömungen aus unterschiedlichen Branchen schnell und kompetent aufzunehmen, daraus qualitativ hochwertige Spezialmessen zu entwickeln und diese an dem Standort erfolgreich zu etablieren, der Ausstellern und Besuchern den größten Nutzen und Erfolg bringt.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer