Neu: Denim 100 m - der Profi-Jeansfaden zum Modethema Jeans

Denim 100m (lifePR) ( Gutach/Breisgau, )
Professionelle Jeansarbeiten brauchen einen professionellen Faden. Jetzt gibt es den Profi-Nähfaden auch für den Hobbybereich: den Profi-Jeansfaden Denim 100 m von Gütermann creativ. Mit einer besonderen Nähfadenstruktur, die perfekt zum typischen Denim-Style passt. Ein Faden für robuste Stepp- und Ziernähte, der jeanstypische Kappnähte problemlos näht und gleichzeitig als Oberflächenverzierung trendige Effekte setzt.

1873 von Stoffhändler Levi Strauss für die Goldgräber erfunden und von dem  Schneider Jacob Davis aus extrem festem, strapazierfähigem Baumwollstoff realisiert, war die Jeans, oder auch „Bluejeans“ genannt, lange Inbegriff für Arbeitskleidung. Heute sind Jeans längst nicht mehr nur „blue“ oder schon gar nicht mehr nur fürs Grobe gemacht. Jeans sind Fashion und die Denimstoffe aus der Mode nicht mehr wegzudenken. Der robuste Stoff mit seiner ihm eigenen faszinierenden Lässigkeit hat schon längst die Mode wie Röcke, Kleider, Blusen und Jacken, erobert. Und wer stylish ist, trägt dazu Accessoires wie Taschen, Rucksäcke oder auch Schmuck aus dem angesagten Stoff. Oder holt sich den lässig-jungen Trend mit selbstgemachten Kissen, Decken bis hin zu Vasenhüllen ins Wohnzimmer.

Der neue Profi-Jeansfaden Denim 100 von Gütermann creativ ist ein Profinähfaden, ein Umspinnzwirn aus 100 Prozent Polyester in Stärke No. 50. Er lässt sich einfach, sicher und mit geringer Fadenspannung vernähen. Dank seiner Reißfestigkeit und der hohen Scheuer- und Farbbeständigkeit eignet er sich für Basics ebenso gut wie für individuelle Fashion-Highlights. Und selbst wenn mehrere Lagen Stoff oder Naht-Kreuzungspunkte vernäht werden müssen, performt der Jeansfaden Denim 100 m als Nadel- und Unterfaden ausgezeichnet. Verfügbar ist er in acht Farben im Display beim Handel oder auch im Nähfaden-Set mit sechs Farben. Um perfekte Nähergebnisse zu erzielen, empfiehlt sich eine Universal-Nähnadel in Stärke NM 90-110.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.