40 Jahre GreenGo Nachtclub im Gstaad Palace

Hublot Big Bang GreenGo
(lifePR) ( Gstaad, )
The place to be… Die 1971 erbaute Diskothek des Palace ist eines der ältesten Nachtlokale der Region. Es hat sich in kürzester Zeit als DER hippe Ort von Gstaad durchgesetzt, an dem sich der Jet Set des Feriendorfes trifft. Roger Moore,
Elisabeth Taylor, Prinzessin Diana, Michael Jackson, Prince Rainier und Grace Kelly, David Niven, Richard Burton (links), Peter Sellers, König Juan Carlos, George Soros, Jeanne Moreau, Julie Andrews, Margareth Thatcher, Johnny Holiday, Bernie Ecclestone … Die Liste - wie die Geschichte - des GreenGo, ist unendlich lang und eng mit dem international berühmten Schweizer Luxus -Skiort verbunden.

Zur Feier des 40-jährigen Jubiläums des GreenGo haben das Gstaad Palace Hotel und Hublot zusammen eine Big Bang in den Farben des Clubs kreiert – auf der Basis einer Black Magic mit den beiden unverkennbaren Farben Grün und Orange. Die lediglich 40 Exemplare dieser Serie stehen für die 40 Jahre und sind ausschließlich im Palace erhältlich. Und das Augenzwinkern an die Geschichte? Auf dem Zifferblatt ist bei 8 Uhr
anstelle des Indexzeichens das Logo des GreenGo zu sehen – 8 Uhr oder 40 Minuten als Symbol für 40 Jahre legendäre Partys. Die Präsentation findet am 7. Januar 2011 statt, natürlich im GreenGo. Eine lange und schöne Partynacht ist garantiert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.